Anmelden|Login   
TV

  

   

Mitarbeiter
800
Mitarbeiter   
Gegründet
1996
Gegründet   
Umsatz
104
Mio. Umsatz   
Eigentümer
Privat
Eigentümer   


 

K + A Küchen Aktuell sind Küchenfachmärkte.

Die Küchen werden in verschiedenen Stil- und Designrichtungen von klassisch bis modern mit variierbaren Ausstattungen angefertigt. Für die dabei benötigten Geräte wird mit bekannten Firmen wie AEG, Bosch, Neff, Siemens sowie Villeroy und Boch zusammengearbeitet.

Flankiert wird das Angebot von umfassenden Serviceleistungen. Neben einer ausführlichen Beratung gehören dazu auch das Aufmessen vor Ort, die computergestützte Planung der neuen Küche, Lieferung und Montage inklusive der Elektro- und Wasserinstallation, die kostenlose Entsorgung der alten Küche, eine Inspektion nach einem Jahr, mehrjährige Garantien sowie Finanzierungsmöglichkeiten.

Seinen Stammsitz hat das Unternehmen in Braunschweig, wo auch ein eigenes Schulungszentrum unterhalten wird. Verkaufsniederlassungen gibt es vor allem im nord- und westdeutschen Raum in Braunschweig, Hildesheim, Krefeld, Lübeck, Mülheim-Kärlich, Wuppertal, Düsseldorf, Buchholz in der Nordheide, Dortmund sowie je zweimal in Berlin, Hamburg und Hannover.

Karl Schmidt und Claus Küpers eröffnen in Braunschweig 1996 ihren ersten Küchenfachmarkt. (sc)

Geschäftsleitung

Ansprechpartner Position Alter

Herr Karl S.****

Geschäftsführer

Herr Claus K.****

Geschäftsführer

**** Vollständige Namen in der Premium-Version


Standorte

Zentrale Braunschweig

Telefon



Jetzt Premium-Zugang bestellen

Excel-Dateien und PDF downloaden

» Erfahren Sie mehr! «


  Eintrag ändern | Fehler melden | Firmenprofil als PDF | Nächstes Firmenprofil | Alle Küchenmärkte