Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Lorenz von Ehren Baumschulen aus Hamburg

Privat

Eigentümer

1865

Gründung

120

Mitarbeiter

Lorenz von Ehren ist ein europaweit agierender Pflanzenhändler im Bereich Landschaftsarchitektur.

Das Unternehmen Lorenz von Ehren richtet sich mit seinen Markenpflanzen vor allem an professionelle Pflanzenverwender; also Landschaftsbauer, Landschaftsarchitekten oder Gartenbetriebe der Kommunen. Egal, ob eine französische Schlossparkanlage oder ein englisches Shopping-Center mit Pflanzen ausgestattet werden soll: Die Baumschule Lorenz von Ehren liefert das komplette Pflanzensortiment von Solitär- und Formgehölzen, Alleebäumen bis hin zu Bodendeckern, Stauden und mediterranen Pflanzen. Vom Kundenauftrag bis zum Versand direkt auf die Baustelle vergehen nur wenige Tage.

Die Produktionsflächen von über 400 Hektar befinden sich in Hamburg und Bad Zwischenahn. Außerdem betreibt Lorenz von Ehren in Hamburg-Marmstorf einen Gartenmarkt, wo auch Privatkunden edle Pflanzen erwerben können.

1865 pachtete Johannes von Ehren ein kleines Grundstück vom Baron Jenisch in Hamburg-Nienstedten und gründete dort einen Gärtnereibetrieb samt Baumschule. Der Ort in Elbhangnähe war gut gewählt, denn viele reiche Hamburger Landschaftsgartenbesitzer ließen sich bald von ihm die Gärten verschönern. Schon 1875 konnte die Baumschule ihr Liefergebiet bis nach Potsdam und Kopenhagen ausdehnen.

1898 übernahm der Sohn Lorenz von Ehren den Betrieb und verschaffte der Baumschule internationales Ansehen. So wurden Bäume an die Höfe von England, Dänemark und Preußen sowie an den Zarenhof in Sankt Petersburg geliefert. Seitdem ist die Spezialität der Baumschule von Ehren: Anzucht und Handel mit Solitärgehölzen und großen Bäumen.

Während des zweiten Weltkrieges durfte auf den Flächen der Baumschule nur Obst- und Gemüse angebaut werden. Mühsame Aufbaujahre folgten, aber mit Öffnung des Elbtunnels wurden die ersten Baumschulquartiere südlich der Elbe kultiviert. 1994 wurde aus logistischen Gründen die Firmenzentrale nach Hamburg-Marmstorf verlegt. Heute wird das Familienunternehmen in fünfter Generation von Katharina und Bernhard von Ehren geleitet. (aw)

Chronik

Adresse

Pflanzenhandel Lorenz von Ehren
GmbH & Co. KG
Maldfeldstr. 4
21077 Hamburg

Telefon: 040-76108-0
Fax: 040-76108-100
Web: www.lve.de

Bernhard von Ehren ()
Konrad Parloh ()

Ehemalige:
Bernhard von Ehren ()
Katharina von Ehren ()
Konrad Parloh ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 1865

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRA 101306
Amtsgericht Hamburg HRB 95229

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE814196019
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
von Ehren Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Pflanzenhandel Lorenz von Ehren
GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Gesamtangebot
29,99 Euro statt 39,90 Euro