Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Dr. Oetker Lebensmittelhersteller aus Bielefeld

Privat

Eigentümer

1891

Gründung

4258

Mitarbeiter

Dr. Oetker ist eines der führenden Markenartikelunternehmen der deutschen Ernährungsindustrie und die bekannteste, beliebteste und am häufigsten verwendete Marke im Bereich Lebensmittel.

Das Sortiment umfasst rund 350 Produkte. Die meisten Produkte kommen aus dem Nährmittelbereich: Backartikel, Backmischungen, Trockenfertiggerichte, Dessertprodukte, Einmachartikel und Müsli. Außerdem werden tiefgekühlte Pizzen und Snacks sowie Desserts und Joghurt-Produkte hergestellt. In fast allen seinen Sortimenten ist das Unternehmen Marktführer.

Die Hauptverwaltung befindet sich nach wie vor in Bielefeld in historischen Gebäuden. Dort werden auch immer noch Backzutaten, Aromen und Desserts produziert. Vitalis Müsli und Backmischungen werden im benachbarten Oerlinghausen hergestellt. Pizzen und Tiefkühlware kommen aus den beiden Werken Wittenburg und Wittlich.

Neben Deutschland ist Oetker vor allem in West- und Osteuropa, aber auch in Kanada und Brasilien tätig. Dort unterhält das Unternehmen weitere Werke. Allein in Kanada werden jährlich zehn Millionen Tiefkühl-Pizzas verkauft, die per Schiff aus Hamburg nach Montreal gebracht werden. In den Niederlanden werden die Produkte auch unter dem Namen Koopmans verkauft und in Italien unter dem Namen Paneangeli. In Italien heißt die Marke aus historischen Gründen "Cameo".

Gegründet wurde das Unternehmen 1891 von dem Apotheker Dr. August Oetker in Bielefeld. Zwei Jahre später begann der Firmengründer damit Backpulver unter dem Namen "Backin" abzufüllen. Aus der Apotheke wurde ein florierendes Unternehmen und so wurde 1900 die eine Fabrik zur Herstellung des Backpulvers gebaut. (sd)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Mondelez, Unilever, Wagner Tiefkühlprodukte.

Chronik

1891 Gegründet von dem Apotheker Dr. August Oetker
1900 Bau einer Fabrik in Bielefeld
1924 Errichtung eines Zweigwerks in Hamburg
1976 Entführung von Richard Oetker
1980 Eröffnung Werk Wittlich
1992 Eröffnung Werk Wittenburg
2004 Übernahme von Onken in Moers
2010 Verkauf der Joghurtmarke Onken an Emmi

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Oetker Familie)

News zu Dr. Oetker Lebensmittelhersteller aus Bielefeld

Adresse

Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Lutterstr. 14
33617 Bielefeld

Telefon: 0521-155-0
Fax: 0521-155-2995
Web: www.oetker.de

Richard Oetker (65)

Ehemalige:
August Oetker ()
Rudolf Stelbrink ()
Dr. Oetker Tiefkühlprodukte GmbH Werk Wittenburg, 19243 Wittenburg
 038852-611-0

Werk Oerlinghausen, 33813 Oerlinghausen
 05202-9144-0

Werk Wittlich, 54516 Wittlich
 06571-925-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 4.258 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1891

Handelsregister:
Amtsgericht Bielefeld HRA 14203

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE814411623
Kreis: Bielefeld
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Oetker Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro