Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Wabco

Konzern

Eigentümer

1869

Gründung

2919

Mitarbeiter

Wabco ist einer der weltweit bedeutendsten Hersteller von Fahrzeugkomponenten und liefert Bremssysteme und andere Regelsysteme an die Nutzfahrzeugindustrie.

Gegr├╝ndet als Westinghouse Air Brake Company und 1968 von American Standard ├╝bernommen. American Standard Companies ist ein weltweit t├Ątiges Unternehmen mit 60.000 Mitarbeitern und Produktionsst├Ątten in 29 L├Ąndern. Das Mutterunternehmen ist marktf├╝hrend in den Gesch├Ąftsbereichen Bad und K├╝che, Heizen und K├╝hlen. Dar├╝ber hinaus aber auch im Bereich Bremssysteme aktiv.

Auslandsaktivit├Ąten: 30 Niederlassungen und Produktionsst├Ątten weltweit.

Das Unternehmen wurde 1869 gegr├╝ndet. ()

Chronik

1869 Gegr├╝ndet als Westinghouse Air Brake Company
1884 Erste deutsche Niederlassung in Hannover

Adresse

WABCO Fahrzeugsysteme GmbH

Am Lindener Hafen 21
30453 Hannover

Telefon: 0511-922-0
Fax: 0511-2102357
Web: www.wabco-auto.com

J├╝rgen Heller ()
Alexander Rohde (50)
Wiebke Bohnsack (37)

Ehemalige:
Ulrike Hintze (40) - bis 17.09.2015
Bodo Klein ()
Johan Lips ()
Johannes Lips (64)
J├Ârg Baerbock ()
J├╝rgen Heller ()
Wabco Radbremsen GmbH, 68229 Mannheim
 0621-4831-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 2.919 in Deutschland
Umsatzklasse: ├╝ber 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegr├╝ndet: 1869

Handelsregister:
Amtsgericht Hannover HRB 60743

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE199481631
Kreis: Hannover
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Wabco Inc. (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Wabco Holdings
WKN: A0MXAZ (WB0)
ISIN: US92927K1025

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
WABCO Fahrzeugsysteme GmbH

Für Nutzer vom Gesamtangebot
29,99 Euro statt 39,90 Euro