Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Alcatel-Lucent Telekommunikationshersteller aus Stuttgart

Konzern

Eigentümer

1898

Gründung

3000

Mitarbeiter

Alcatel-Lucent ist einer der führenden Lieferanten von Telekommunikationssystemen.

Das Technologieunternehmen gestaltet und entwickelt innovative Lösungen und Dienste, die den Menschen neue Kommunikationsformen ermöglichen. In Unternehmen werden betriebliche Prozesse und die Arbeitseffizienz verbessert. Im Alltagsleben wird Information leichter zugänglich, Unterhaltung bunter und Sozialkontakte über weite Entfernungen bequemer.

Als einer der weltweit führenden Ausrüster bei Festnetz, Mobilfunk und konvergenten Breitbandnetzen ist Alcatel-Lucent Wegbereiter für neue Geschäftschancen seiner Kunden und unterstützt sie dabei, ihre Netze entsprechend zu transformieren.

Neben dem deutschen Markt hat Alcatel Deutschland zusätzlich die Verantwortung für die Region Zentral- und Osteuropa, Russland und Zentralasien.

Alcatel-Lucent entstand aus der Fusion des französischen Konzerns Alcatel und des US-amerikanischen Konzerns Lucent Technologies. Mit den Bell Labs betreibt Lucent eines der renommiertesten Forschungsinstitute der Welt.

Die deutsche Niederlassung geht zurück auf die Standard Elektrik Lorenz AG. Dieses Unternehmen gehörte bis 1987 zum amerikanischen Mischkonzern International Telephone and Telegraph (ITT). Gegründet wurden die Vorgängerfirmen von SEL 1879 und 1880. Schwerpunkt der Aktivitäten waren war die Fernmeldetechnik und die Funktechnik. ()

Chronik

1879 Gründung der Mix & Genest AG
1880 Gründung der Telegraphenbauanstalt von C. Lorenz
1930 ITT übernimmt Mix & Genest und Lorenz
1940 Übernahme der G. Schaub Apparatebau-Gesellschaft
1955 Einführung des Namens Schaub-Lorenz
1956 Umbenennung in Standard Elektrik AG
1961 Übernahme der Graetz KG
1985 Fusion mit Thomson Télécommunications zu Alcatel Alsthom
1988 Übernahme der deutschen Standard Elektrik Lorenz AG (SEL)
2006 Fusion mit Lucent zu Alcatel-Lucent
2015 Übernahme durch Nokia

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Nokia)

News zu Alcatel-Lucent Telekommunikationshersteller aus Stuttgart

Adresse

Alcatel-Lucent Deutschland AG

Lorenzstr. 10
70435 Stuttgart

Telefon: 0711-821-0
Fax: 0711-821-1111
Web: www.alcatel-lucent.de

Wilhelm Dresselhaus (57)
Hans-Jörg Daub (53)
Ralf Niederberger (49)

Ehemalige:
Andreas Gehe () - bis 10.11.2014
Alf Henryk Wulf ()
Peter Kury ()
Dr. Rainer Fechner ()
Standort Düsseldorf, 40468 Düsseldorf
 0211-448-3242

Standort Nürnberg, 90411 Nürnberg
 

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 3.000 in Deutschland
Umsatz: 1.440 Mio. Euro (2013)
Filialen:
Gegründet: 1898

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 4026

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 132.973.361 Euro
Rechtsform:
UIN: DE147799498
Kreis: Stuttgart
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Nokia (fi)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Nokia Corp.
WKN: 870737 (NOA3)
ISIN: FI0009000681

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Alcatel-Lucent Deutschland AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro