Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

AllSecur Versicherungsgesellschaften aus Frankfurt am Main

Finanzkonzern

Eigentümer

2005

Gründung

110

Mitarbeiter


AllSecur ist die Direktversicherung der Allianz und eine hundertprozentige Tochter der Allianz Gruppe. Im Bereich Kfz-Direktversicherungen ist AllSecur inzwischen in die Top-5-Anbieter in Deutschland aufgerückt und wächst beständig weiter.

Das Unternehmen hat sich auf den Online-Verkauf von verschiedenen Versicherungsprodukten spezialisiert. Derzeit werden über www.allsecur.de Kfz Versicherungen, Zahnzusatzversicherungen und Risikolebensversicherungen angeboten. AllSecur wirbt neben günstigen Tarifen und einer hohen Kundenzufriedenheit mit einem komfortablen Online-Abschluss, einer einfachen Vertragsverwaltung und einer schnellen Hilfe im Schadensfall.

Die Allianz AG betrieb den Online-Verkauf von Versicherungen von 2005 bis 2009 bereits unter der Marke Allianz24, benannte den Geschäftszweig im Zuge einer strategischen Neuausrichtung jedoch ab September 2009 in AllSecur um. Die Marke AllSecur existiert in einigen Ländern, unter anderem in Frankreich und in den Niederlanden. (jb)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Allianz SE Streubesitz)

Adresse

AllSecur Deutschland AG

Theodor-Stern-Kai 1
60596 Frankfurt am Main

Telefon: 069-99999-111
Fax: 069-96249-22244
Web: www.allsecur.de

Dr. Andreas Trumpp (52)
Dr. Andreas Nolte (46)
Dr. Klaus Driever (50)

Ehemalige:
Bernd Heinemann () - bis 18.03.2016
Boris Berten () - bis 18.03.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 110 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 2005

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 95802

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 819.200 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811239585
Kreis: Frankfurt am Main
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Allianz SE Streubesitz (de)
Typ: Bank-Versicherung
Holding:

Börsennotiert: Allianz SE
WKN: 840400 (ALV)
ISIN: DE0008404005

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
AllSecur Deutschland AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro