Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Alupro Komponentenhersteller aus Reichshof

Privat

Eigentümer

1976

Gründung

95

Mitarbeiter

Alupro ist eine Firma, die sich um die Be- und Verarbeitung von Aluminium kümmert.

Das Unternehmen wurde 1976 gegründet und befindet sich in Allenbach in Rheinland-Pfalz. Dort stehen Alupro 8400 Quadratmeter Produktions- und Lagerfläche zur Verfügung.

Alupro bietet Profilbearbeitungen, Veredlungstechniken und Montagemöglichkeiten für Aluminium, dazu werden CNC-Maschinen genutzt.

Die Werkstoffverarbeitung von Alupro kommt in der Elektrotechnik, der Bahntechnik, der Leuchtindustrie und in der Medizintechnik zum Einsatz. (sm)

Chronik

Adresse

ALUPRO GmbH & Co.KG

Wiesenstr. 15
51580 Reichshof

Telefon: 02261-9487-0
Fax: 02261-9487-19
Web: www.alupro.de

Wolfram Schmidt (48)
Jürgen Stahl (50)

Ehemalige:
Eva-Maria Tuschwitz () - bis 03.07.2014
Peter Tuschwitz () - bis 03.07.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 95 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1976

Handelsregister:
Amtsgericht Siegburg HRA 4923
Amtsgericht Siegburg HRB 9934

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE173899017
Kreis: Oberbergischer Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Tuschwitz Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
ALUPRO GmbH & Co.KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro