Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

BCM Kosmetik Parfumindustrie aus Dietzenbach

Konzern

Eigentümer

1991

Gründung

300

Mitarbeiter

BCM Kosmetik ist ein Unternehmen aus der Kosmetikbranche, das als Vertragsproduzent internationaler Markenhersteller von Schönheitspflegeprodukten fungiert. Zum Sortiment des Unternehmens, das sich auf dekorative Kosmetik spezialisiert hat, gehören:
  • Lippenkosmetik wie Lippenstifte
  • Make Up wie Puder, Creme-Puder-Kombinationen, Grundierungen und Rouge in allen marktüblichen Varianten
  • Mascaras, Eyeliner und Eyeshadows
  • Body Gels und Körperpuder

BCM hat seinen Hauptsitz in Dietzenbach bei Frankfurt am Main und produziert dort mit Hilfe von 20 Puderpressen, drei Füllmaschinen für losen Puder, Puderpfannen, einer Anlage zur Produktion von Puderperlen sowie Abfüllanlagen für Tuben und Tiegel.

Das Unternehmen unterhält einen zweiten Produktionsstandort in Polen, wo in saisonalen Spitzenzeiten bis zu 400 Arbeitskräfte mit der Endkonfektionierung beschäftigt werden. In Dietzenbach selbst sind über 300 Mitarbeiter beschäftigt. BCM Kosmetik wurde im Jahr 1957 gegründet und gehört zum Boots-Konzern. (jb)

Chronik

1991 Gegründet durch Boots

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Alliance Boots)

Adresse

BCM Kosmetik GmbH

Messenhäuser Str. 22
63128 Dietzenbach

Telefon: 06074-8255-0
Fax: 06074-43193
Web: www.bcm-kosmetik.de

Roderic Matthews (52)
Benoit Portier (50)
Klaus Lieschka (60)

Ehemalige:
Thomas E. Wenzel () - bis 23.07.2015
Hannah Pack ()
Jürgen Lehmann ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 300 in Deutschland
Umsatz: 53 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1991

Handelsregister:
Amtsgericht Offenbach am Main HRB 2131

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 626.350 Euro
Rechtsform:
UIN: DE113565307
Kreis: Offenbach
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Alliance Boots (uk)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
BCM Kosmetik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro