Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Biomet Anbieter von Medizintechnik aus Berlin

Konzern

Eigentümer

1998

Gründung

221

Mitarbeiter

Biomet ist internationaler Hersteller von Gelenkimplantaten.

Biomet stellt nicht nur künstliche Hüften, Knie, Schultern und Ellenbogen her, sondern auch Knochenzemente samt Zubehör.

Biomet Deutschland gehört zum US-amerikanischen Orthopädie-Konzern Biomet. Weltweit verfügt Biomet über 16 Produktionsstätten.

Das Unternehmen wurde 1977 in den USA gegründet. (aw)

Chronik

1977 Gegründet von Biomet durch 4 Partner
1998 Joint Venture von Merck KGaA und Biomet Inc.
2004 Biomet übernimmt die Anteile von Merck
2007 Übernahme durch Blackstone, TPG, KKR und GoldmanSachs
2014 Fusion Biomet und Zimmer MedizinSystems

Adresse

Biomet Deutschland GmbH

Gustav-Krone-Str. 2
14167 Berlin

Telefon: 030-84581-0
Fax: 030-84581-110
Web: www.biomet.de

Johannes Theunissen (57)
Luigi Sorrentino (49)
Michael Sebastian Werner (51)

Ehemalige:
Renaat Vermeulen () - bis 13.08.2015
Dr. Hadi Saleh () - bis 20.02.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 221 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1998

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 17818

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.380.488 Euro
Rechtsform:
UIN: DE136741947
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Zimmer MedizinSystems (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Biomet Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro