Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

blau.de Telefongesellschaften & Provider aus Hamburg

Konzern

Eigentümer

2005

Gründung

60

Mitarbeiter

Blau Mobilfunk ist mit seinen beiden Marken blau.de und blauworld im Discountsegment der Mobilfunk-Branche tätig.

Gegründet wurde das Unternehmen 2005 von Dirk Freise, Martin Ostermayer und Thorsten Rehling. Die Drei hatten bereits das Handyportal handy.de gegründet.

Im März 2008 haben die drei Gründer sowie die börsennotierte Beteiligungsgesellschaft Heliad blau.de für geschätzte achtzig bis hundert Millionen Euro an den niederländischen Telekommunikationskonzern KPN verkauft. Zum KPN-Konzern gehört bereits E-Plus, auf dessen Netz Blau bereits vorher zugegriffen hatte. (--)

Chronik

2005 Gegründet von Dirk Freise, Martin Ostermayer und Thorsten Rehling
2008 Übernahme durch den niederländischen Telekommunikationskonzern KPN

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Telefonica)

News zu blau.de Telefongesellschaften & Provider aus Hamburg

Adresse

BLAU Mobilfunk GmbH

Neuer Steinweg 28
20459 Hamburg

Telefon: 01805-660016
Fax: 01805-086600
Web: www.blau.de

Matthias Engelke (52)
Gerben Wijbenga (49)
Markus Rolle (38)

Ehemalige:
Dirk Freise ()
Gerard Lambert ()
Holger Feistel ()
Martin Ostermayer ()
Niels Linnemann ()
Steven Hofman ()
Thorsten Rehling ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 60 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2005

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 80531

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 43.550 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814449252
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Telefonica (es)
Typ: Konzern
Holding: E-Plus

Börsennotiert: Telefonica S.A.
WKN: 869961 (TNE)
ISIN: DE0008699612

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
BLAU Mobilfunk GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro