Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Cha Chà Themengastronomie aus Hamburg

Investor

Eigentümer

2004

Gründung

140

Mitarbeiter

Unter dem Namen cha chà positive eating firmiert eine Reihe Restaurants mit thailändischer Küche.

Das dahinter stehende Konzept basiert auf schneller, aber gesunder Küche. Es kombiniert das klassische Restaurant mit der Schnelligkeit von Fast-Food-Anbietern. Allerdings haben die Gerichte eine ganz andere Qualität. Es wird auf vitamin- und nährstoffreiches Essen ohne Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe und andere Zusätze gesetzt. Alles ist frisch und aus Bio-Zutaten beziehungsweise von artgerecht gehaltenen Tieren; es gibt keine Convenience-Speisen.

Dabei wird in der Küche computergestützt gekocht. Einerseits damit die verschiedenen Bestellungen nach Möglichkeit schnell und gleichzeitig serviert werden können. Andererseits damit die beste Garzeit exakt eingehalten werden kann um dem Namenszug und Werbeslogan des positive eating auch gerecht zu werden.

Ende 2009 gibt es sieben Restaurants. Zwei in Hamburg und je eins in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt und in der Schweiz in Bern. An die eine Hamburger Niederlassung ist auch der Verwaltungssitz des Unternehmens angeschlossen. Das Schweizer Restaurant wird als Lizenznehmer von der Konsumgenossenschaft Migros geführt. Das soll jedoch eine Ausnahme bleiben. Neue Filialen sollen nur in Großstädten entstehen.

Werner Köpper und sein Bruder Edmund Marcinowski eröffneten das erste Restaurant 2004 in der Hamburger Innenstadt. Die beiden Unternehmer brachten in den 1980er Jahren die Szenezeitschrift Prinz auf den Markt und versuchten sich mit dem IT-Dienstleister PopNet, der jedoch 2001 in die Insolvenz ging. Cha chà ist thailändisch und bedeutet in etwa so viel wie keine Hektik oder alles wird gut. Aber auch der Ausflug in die Gastronomie endete für Köppen mit einer Insolvenz.

Mittlerweile gehört das Cha Chà der Beteiligungsgesellschaft Malleus Capital. Dahinter stehen der Hamburger Unternehmer Martin Hammer und seine Frau Martina. (sc)

Chronik

2004 Gegründet von Werner Köpper und Edmund Marcinowski
2010 Insolvenz

News zu Cha Chà Themengastronomie aus Hamburg

Adresse

Gastronomie-System cha cha GmbH

Neuer Wall 55
20354 Hamburg

Telefon: 040-3006846-0
Fax: 040-3006846-69
Web: www.eatchacha.com

Peter Ruppert (59)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 140 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 6
Gegründet: 2004

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 115085

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 900.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814099420
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Malleus Capital (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Gastronomie-System cha cha GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro