Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Conergy Solarenergie aus Hamburg

Investor

Eigentümer

1998

Gründung

1569

Mitarbeiter

Die Conergy AG ist ein als weltweiter Systemanbieter für die Gewinnung erneuerbarer Energien durch Photovoltaik, Solarthermie und Windenergie.

Am Standort Rangsdorf nahe Berlin werden die Gestellsysteme der Conergy AG für den weltweiten Vertrieb entwickelt und produziert. Anfang 2007 erwarb Conergy die Güstrower Maschinenbau, einen Hersteller von hochleistungsfähigen Wärmepumpen.

Im Februar 2007 kaufte das Solarenergieunternehmen das zweitgrößte Solarunternehmen Kanadas, die ETI Solar Energy Technologies Inc. Künftig wird das Unternehmen als Conergy Canada firmieren.

Gegründet wurde das Unternehmen 1998 von Hans-Martin Rüter und Dieter Ammer. Nach Verlusten im laufenden Jahr 2007 wurde der Gründungsvorstand Rüter durch den Aufsichtsratsvorsitzenden und ehemaligem Tchibo-Chef Dieter Ammer abgelöst. ()

Chronik

2008 Verkauf der defizitären Windsparte an den Impax Asset

News zu Conergy Solarenergie aus Hamburg

Adresse

Conergy Deutschland GmbH

Bleichenbrücke 10
20354 Hamburg

Telefon: 040-236208-0
Fax: 040-236208222
Web: www.conergy.de

Rasmus Friis (41)

Ehemalige:
Anke Johannes-Hartmann () - bis 11.04.2016
Dr. Andreas von Zitzewitz ()
Dieter Ammer ()
Dr. Jörg Spiekerkötter ()
Nikolaus Krane ()
Philip von Schmeling ()
Stefan Balbierz ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.569 in Deutschland
Umsatz: 251 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1998

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 61453

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 159.795.307 Euro
Rechtsform:
UIN: DE179250410
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Kawa Capital Management (us)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Conergy Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro