Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Cremer Oleo Chemieunternehmen aus Hamburg

Privat

Eigentümer

1905

Gründung

180

Mitarbeiter

Cremer Oleo ist eine in zweiter Generation geführte Firma, die ihr Augenmerk auf die Herstellung und Distribution von Oleochemikalien richtet. Das international agierende Familienunternehmen bietet pflanzlich basierte Fettsäuren, Fettalkohole, Glycerin, Seifennudeln, Futterfette, Methylester sowie pflanzliche Öle und Pflegestoffe in vielen verschiedenen Qualitäten und Gebinden.

Anwendung finden die Produkte in den Bereichen Kosmetik, Lebensmittel und Futter. Zudem setzen Hersteller von Pharmazeutika und Technik auf die Produkte der Firma Cremer Oleo.

Ferner bietet die Firma umfangreiche Logistikdienstleistungen. Fest darin verankert sind Just-In-Time-Belieferungen, Konsignationsbestände sowie das Abfüllen, Mischen, Flaken und Kommissionieren.

Die Anfänge des Unternehmens gehen zurück bis in die Nachkriegsjahre des Zweiten Weltkrieges. 1946 wurde die Firma von Peter Cremer ins Leben gerufen. In den späten 1970er Jahren begann das Unternehmen in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft Cremer Oleo mit der Produktion und Distribution oleochemischer Grundstoffe.

Beheimatet ist das Unternehmen in der Hamburger Innenstadt. Von hier aus steuert Cremer Oleo die Vermarktungs-, Produktions- und Logistikaktivitäten seiner Niederlassungen und Tochtergesellschaften. Hierzu zählen deutschlandweit unter anderem die Firmen Cremer Energy, Cremer Oleo Management, die Deutsche Tiernahrung Cremer GmbH und Co. KG sowie die Gesellschaft für Tierernährung mbH.

Zudem gehören die Walter Rau AG, Peter Cremer, die Mineralfutter Produktionsgesellschaft mbH Memmingen sowie die Handelsgesellschaft Peter Cremer mbH zur Gruppe.

Auf europäischer Ebene sind die Firmen Peter Cremer France, Cremer Oleo UK, Cremer Sofia sowie Peter Cremer Central Europe und Agrimpex Commodities fester Bestandteil der Unternehmensgruppe. In Nord- und Südamerika sind die Firmen Cremer Paraguay, Cremer Uruguay, Cremer y Asociados, Peter Cremer Canada und Peter Cremer do Brasil Teil der Gruppe. Nicht zuletzt ist die Gruppe auf dem asiatischen Kontinent vertreten.

2015 Übernahme durch den malayischen Konzern IOI Corp. (tl)

Chronik

1905 Gründung einer Seifensiederei in Witten
1912 Übernahme der Seifensiederei durch Stallmeyer und Imhausen
1958 Dynamit Nobel übernimmt den Standort Witten
1988 Übernahme der Chemischen Werke Witten durch die Hüls AG
1991 Übernahme Prignitzer Chemie
1991 Übernahme der Prignitzer Chemie
2012 Übernahme des Standorts Witten durch Cremer Oleo
2015 Übernahme durch IOI Corp.

Adresse

CREMER OLEO GmbH & Co. KG

Glockengießerwall 3
20095 Hamburg

Telefon: 040-32011-0
Fax: 040-32011-400
Web: www.cremeroleo.de

Dr. Ullrich Wegner ()

Ehemalige:
Werk Wittenberge, 19322 Wittenberge
 03877-9206-600

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 180 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1905

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRA 101408
Amtsgericht Hamburg HRB 15122

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE814226392
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
IOI Corp. (my)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
CREMER OLEO GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro