Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Intercontinental Frankfurt Hotels aus Frankfurt am Main

Investor

Eigentümer

1963

Gründung

197

Mitarbeiter

Das InterContinental Frankfurt ist das zweitgrößte Hotel in Frankfurt am Main. ()

Chronik

1963 Eröffnung
1998 Sanierung des Hotels
2006 Verkauf der Gebäude an Morgan Stanley Real Estate
2011 Verlauf an den libanesischen Investor Toufic Aboukhater

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Hotels

Adresse

Danube Hotels Betriebsgesellschaft mbH

Wilhelm-Leuschner-Str. 43
60329 Frankfurt am Main

Telefon: 069-2605-0
Fax: 069-252467
Web: www.frankfurt.intercontinental.com

Hamad Abdulla A Al-Mulla ()
Ashley Leslie John Fernandes ()
Kamal Rhazali ()

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 197 in Deutschland
Umsatz: 26 Mio. Euro (2013)
Filialen: 1
Gegründet: 1963

Handelsregister:
Amtsgericht Wiesbaden HRB 11262

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE811188902
Kreis: Frankfurt am Main
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Ghanim Bin Saad Al Saad (qa)
Typ: Investoren
Holding: Katara Hospitality Hotels Holdings

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: