Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Dexia Banken aus Berlin

Finanzkonzern

Eigentümer

1991

Gründung

92

Mitarbeiter

Die Dexia Kommunalbank Deutschland ist vornehmlich im Kommunalkreditgeschäft tätig. Die Bank gehört zur Crédit Local de France (CLF) in Paris.

Die Bank wurde 1991 gegründet.

Die Bank ist Mitglied im VDP (Verband Deutscher Pfandbriefbanken). ()

Chronik

1860 Gründung von Crédit Communal de Belgique
1987 Gründung von Crédit Local de France
1991 Gründung der Hypothekenbank in Berlin AG
1995 Crédit Local de France beteiligt sich mit 50,1 Prozent an der Berliner Bank
1996 Fusion von Crédit Communal de Belgique und Crédit Local de France
2003 Dexia übernimmt von der Dr. Schuppli-Gruppe die restlichen Anteile
2008 Staatsbeihilfen von über 6 Milliarden Euro

Adresse

Dexia Kommunalbank Deutschland AG

Charlottenstr. 82
10969 Berlin

Telefon: 030-25598-0
Fax: 030-25598-200
Web: www.dexia.de

Friedrich Munsberg (59)
Laurent Fritsch (54)

Ehemalige:
Giselbert Behr ()
Wilfried Wouters ()
Dr. Wolfgang Eickhoff ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 92 in Deutschland
:
Filialen: 2
Gegründet: 1991

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 36928

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 432.500.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE137178699
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Dexia Crédit Local (fr)
Typ: Bank-Versicherung
Holding:

Börsennotiert: Dexia SA
WKN: 903855 (DXB)
ISIN: BE0003796134

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Dexia Kommunalbank Deutschland AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro