Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Elektro-Bau-Montage Handwerker aus Osnabrück

Privat

Eigentümer

1975

Gründung

175

Mitarbeiter

Elektro-Bau-Montage ist eine Firma, die ihr Hauptaugenmerk auf Elektrotechnik für Großprojekte richtet. Als einer der größten Elektro-Handwerksbetriebe in Osnabrück hat sich die Firma insbesondere auf Elektroinstallationen, Energiemanagement und Facility Management spezialisiert.

In den Sparte Elektroinstallationen verfügt das Unternehmen neben den Standards wie Beleuchtungsanlagen, Energieversorgung, Industrie-Montagen und Mittelspannungsanlagen insbesondere über Kompetenzen bei Elektroinstallationen in Krankenhäusern. Elektro-Bau-Montage liefert und montiert unter anderem OP-Anlagen, Dialyse-Stationen, Intensivstationen und Linearbeschleuniger.

Im Bereich Energiemanagement entwickelte die Firma selbst das System LEC - Light Energy Controlling, um intelligent Energie zu sparen. Das von Elektro-Bau-Montage angeboten Facility Management ist modular angelegt, sodass die Kunden entscheiden können, welche der Wartungsmodule für die Kunden und die dort verwendeten technischen Komponenten erforderlich sind.

Auch ist das Unternehmen in der Lage, Klimaanlagen zu koordinieren und zu überwachen sowie eine 24-stündige Störungsannahme an 365 Tagen im Jahr zu garantieren.

Ein weiteres festes Standbein des Unternehmens ist die IT und Kommunikationstechnik. So steht Elektro-Bau-Montage unter anderem seinen Kunden bei der Planung und Durchführung von Anlagen in strukturierter Datentechnik mit passiven und aktiven Komponenten zur Seite.

In der Sicherheitstechnik reicht die Palette von Brandmeldeanlagen über Videoüberwachungssysteme bis zu Einbruchmeldeanlagen. Die Firma berät, plant und beschafft Hard- und Software und ist für Installationen zuständig.

Bis heute kamen die Sicherheitssysteme und kompletten Leitstände zur zentralen Überwachung von größeren Gebäudeanlagen beispielsweise in Kliniken, Banken und kommunalen Gebäuden zum Einsatz. Aber auch Parkgaragen, Chemiebetriebe und Flughäfen profitieren von der umfassenden Sicherheitstechnik.

Verkehrstechnik rundet das Leistungsspektrum von Elektro-Bau-Montage ab. Das Unternehmen entwickelte eigene Magnetfeldsensoren für verschiedene Systemeinsätze und Anwendungen in der Verkehrstechnik.

Anwendung findet das angebotene Produkt Portos etwa bei Einzelplatzerfassungen von PKW in Stellplatzanlagen, bei Durchfahrtszählungen von PKW sowie bei der Erfassung von Fahrzeugen für Verkehrssignalanlagen. Aber auch Gabelstapler im Rampenbetrieb sowie LKW auf Parkplätzen nutzen diese Verkehrstechnik.

Die Wurzeln des Unternehmens liegen in den 1970er Jahren. 1975 wurde die Firma Elektro-Bau-Montage von den Geschäftsleuten Gartmann, Große Wördemann, Korte-Termöllen, Schmiemann und Tempelmeyer ins Leben gerufen. 1981 konnte das Unternehmen das eigene Firmengebäude in Osnabrück beziehen. Zehn Jahre später setzte die Firma auf Expansion und gründete eine Niederlassung im brandenburgischen Schwarzheide.

1999 erhielt die Firma den Förderpreis für das vorbildliche Engagement im Bereich Gesundheitsschutz, Berufsausbildung und Jugendfürsorge. Highlight im Jahr 2000 war zur Eröffnung der Expo 2000 die Präsentation des ersten selbst entwickelten Parkleitsystems auf Ultraschallbasis für Parkhäuser.

Für die Entwicklung der automatischen Entwässerungssteuerung für den Flughafen Münster/Osnabrück erhielt die Firma 2002 den Förderpreis für besondere Leistungen im Bereich Innovation. 2006 eröffnete man das Bureau de Liaison im elsässischen Colmar.

Das Jahr 2010 stand für das Unternehmen Elektro-Bau-Montage ganz im Zeichen der Gründung der Niederlassung Süd in Donaustauf bei Regensburg. Zwei Jahre später gründete man unweit von Lille das französische Tochterunternehmen MT2I-EBM SAS. So konnte das Unternehmen der steigenden Nachfrage nach Energiespar-Lösungen für Betriebe, Institutionen und Kommunen Rechnung tragen.

Ansässig ist das Unternehmen im südwestniedersächsischen Osnabrück. Zudem ist die Firma in Schwarzheide in Brandenburg, im bayerischen Donaustauf sowie im französischen Colmar und Pérenchies vertreten. (tl)

Chronik

1975 Gegründet von fünf Geschäftspartnern
1981 Umzug in das eigene Firmengebäude an der Karmannstraße

Adresse

E.B.M.-Elektro-Bau-Montage GmbH & Co.

Karmannstr. 13
49084 Osnabrück

Telefon: 0541-95700-0
Fax: 0541-95700-68
Web: www.ebm-os.de

Andreas Ennen ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 175 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1975

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRA 4508
Amtsgericht Osnabrück HRB 1931

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE117661563
Kreis: Osnabrück
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
E.B.M.-Elektro-Bau-Montage GmbH & Co.

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro