Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bilfinger Piping Technologies Maschinenbauer aus Oberhausen

Konzern

Eigentümer

1947

Gründung

1268

Mitarbeiter

Bilfinger Piping Technologies ist ein führender Anbieter von Hochdruckrohrleitungssystemen. Das Unternehmen rüstet weltweit konventionelle Kraftwerken und Kernkraftwerke mit Rohrleitungssystemen und Komponenten für höchste Drücke und Temperaturen aus.

Das Unternehmen wurde 1947 gegründet und gehört seit Mai 2005 zu Bilfinger+Berger. ()

Chronik

1947 Gründung Hochdruck-Rohrleitungsbau
1956 Übernahme durch VRB
1970 Übergang an Mannesmann Rohrbau
2004 Mehrheitsübernahme durch Capiton und dem Management
2006 Übernahme durch Bilfinger+Berger

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Bilfinger+Berger AG Streubesitz)

Adresse

Bilfinger Piping Technologies GmbH

Europaallee 1
46047 Oberhausen

Telefon: 0201-3645-0

Web: www.piping.bilfinger.com

Andreas Hilpert (47)
Günter Rychlik ()
Falko Weber (51)

Ehemalige:
Heiko Abendroth () - bis 12.03.2015
Günter Rychlik ()
Jürgen Weyers ()
Mario Peper ()
Nikolaus Johannes Schmitz ()
Ronald Diehl ()
Werk Dortmund, 44379 Dortmund
 0231-6182-0

Business Unit Süd, 60489 Frankfurt am Main
 069-7804-2001

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.268 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen: 14
Gegründet: 1947

Handelsregister:
Amtsgericht Essen HRB 98

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.001.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811140746
Kreis: Oberhausen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Bilfinger+Berger AG Streubesitz (de)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Bilfinger Berger AG
WKN: 590900 (GBF)
ISIN: DE0005909006

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bilfinger Piping Technologies GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro