Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

ETG Print Medien Logistik Logistikunternehmen aus Offenburg

Privat

Eigentümer

1978

Gründung

150

Mitarbeiter

ETG Print Medien Logistik ist ein Unternehmen, das sich auf Zeitschriftenlogistik spezialisiert hat. Insbesondere setzt die Firma ihren Schwerpunkt darauf, auf internationaler Ebene die Verteilungsinfrastruktur kontinuierlich auszubauen.

Der führende Anbieter im Bereich Print-Medien-Logistik berät nicht nur seine Kunden, sondern steht zudem für die Waren- und Transportflussanalyse. Aber auch die Umsetzung von komplexen, individuellen Logistiklösungen spielt eine wesentliche Rolle. Angesichts der internationalen Ausrichtung - auch mit Niederlassungen im osteuropäischen Raum - kann das Unternehmen mit seinem Verteilernetz ganz Europa abdecken.

Das Leistungsspektrum erstreckt sich von der Presse-, Lager- und Versandlogistik bis hin zur Waren- und Transportflussanalyse. Darüber hinaus bietet das Unternehmen ETG Print Medien Logistik Papierlogistik, Datentransfer und Ablaufplanung, Spedition und Transportlogistik sowie Beschaffungslogistik für Druckereien und Verlage.

Zusätzlich zum Osteuropaverkehr spielen individuelle Logistiklösungen, Kommissionierungen, Verpackungen, Etikettierungen und Banderolierungen eine wichtige Rolle. Abgerundet wird das Leistungsspektrum durch Remissionsaufbereitungen.

Die Geburtsstunde des Unternehmens schlug im Jahr 1978. In jenem Jahr kam es zur Gründung. Gleichzeitig schloss man einen Logistikdienstleistungsvertrag mit dem Burda Verlag ab. In den ersten Jahren konzentrierte sich ETG Print Medien Logistik ganz auf Dienstleistungen für Verlage und Druckereien. Das Spektrum beinhaltete die Distribution aller Zeitschriften, Kataloge, Prospekte sowie die Organisation aller eingehenden Roh- und Hilfsstoffe.

Kennzeichnend für das Jahr 1987 war die Gründung der ETG France im französischen Vieux-Thann. Kernaufgabe war die Übernahme der logistischen Abwicklung der französischen Burda-Tochter Imprimerie Braun. Im Jahr 1994 expandierte das Unternehmen in Richtung Osteuropa und gründete die Firma ETG Polska mit Sitz in Katowice. Bis heute kamen weitere Standorte in Tarnowo-Podgorne und Starachowice hinzu.

Highlight vier Jahre später war die Gründung von ETG Ukraine. Somit war man in der Lage, ein Lager für die landesweite Distribution von Printmedien im Auftrag osteuropäischer Verlage zu betreiben. Noch im selben Jahr konnte in Moskau ein Verbindungsbüro eingerichtet werden.

Ein Jahr danach kam es zur Inbetriebnahme eines speziell für die Papierlogistik konzipierten Lagers. Im Jahr 2003 übernahm das Unternehmen die komplette Versandlogistik ab der Schnittstelle Verpackungsmaschine in der Offenburger Burda-Druckerei.

Seinen Sitz hat ETG Print Medien Logistik in der baden-württembergischen Stadt Offenburg. Die Stadt befindet sich im Ortenaukreis. Weitere Standorte befinden sich in den polnischen Städten Katowice, Tarnowo-Podgorne und Starachowice sowie in der ukrainischen Metropole Kiew. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Hubert Burda Familie)

Adresse

ETG Print Medien Logistik
International GmbH
Marlener Str. 3
77656 Offenburg

Telefon: 0781-625-0
Fax: 0781-625-32
Web: www.etglogistik.de

Uwe Schmitt (60)

Ehemalige:
Günther Bacher () - bis 16.07.2015
Werner Klattig () - bis 16.07.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 150 in Deutschland
Umsatz: 26 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1978

Handelsregister:
Amtsgericht Freiburg HRB 471110

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 52.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811161292
Kreis: Ortenaukreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Hubert Burda Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
ETG Print Medien Logistik
International GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro