Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Eurolines Busunternehmen aus Eschborn

-

Eigentümer

1948

Gründung

123

Mitarbeiter

Eurolines bietet hauptsächlich einen internationalen Linienverkehr in 34 Länder Europas. Weitere Geschäftsfelder sind innerdeutscher Linienverkehr, Bustouristik, Incoming, Mietwagenverkehr und Werksverkehr.

Gegründet wurde das Unternehmen 1948 als Schienenersatzverkehr durch vier private Gesellschafter. Später kamen noch das Deutsche Reisebüro, die Deutsche Bundesbahn sowie die Europäische Güter- und Reisegepäckversicherung hinzu.

Eurolines hält Beteiligungen an ausländischen Omnibusverkehrsunternehmen in Kroatien, Tschechien, Estland, Bosnien und Herzegowina, Polen und Bulgarien.

Gesellschafter sind die Eurosur mit 82,82 Prozent und die Europäische Reiseversicherung AG mit 17,18 Prozent. (ok)

Chronik

2017 Insolvenz

Adresse

Deutsche Touring GmbH
Eurolines Germany
Frankfurter Str. 10-14
65760 Eschborn

Telefon: 06196-2078-501
Fax: 06196-2078-219
Web: www.deutsche-touring.de

Isaac Alvarez Menèndez (41)

Ehemalige:
Donker van Heel ()
Rubén Manuel Prada Garcia ()

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 123 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 12
Gegründet: 1948

Handelsregister:
Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 7203

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.302.500 Euro
Rechtsform:
UIN: DE114139767
Kreis: Main-Taunus-Kreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Eurosur s.a. (pt/es)
Typ: Sonstige
Holding: Insolvenz

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: