Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hamburg Freezers Eishockeyvereine aus Hamburg

Privat

Eigentümer

2002

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Die Hamburg Freezers sind eine deutsche Eishockeymannschaft, die in der Deutschen Eishockey Liga vertreten ist. Die Mannschaft trägt ihre Heimspiele in der Hamburger O2-World-Arena aus. Die Hamburg Freezers, deren Vereinsfarben kristallblau und weiß sind, gehören zum HEC Hamburg Eishockeyclub.

Die Hamburg Freezers haben ihre Wurzeln im Jahr 1999, als die Mannschaft des EV Landshut übernommen wurde und fortan bis zum Jahr 2002 als München Barons spielte. Ursache waren die stagnierenden Zuschauerzahlen der München Barons sowie finanzielle Probleme.

Im Jahr 2002 zog der Verein von München nach Hamburg um und spielte in der Saison 2002/2003 seine erste Spielzeit in der Hansestadt Hamburg. Mit den Hamburg Freezers wurde zum ersten Mal ein Profieishockeyteam in der Hansestadt ins Leben gerufen, das in der obersten Eishockey-Spielklasse Deutschland vertreten war.

Zunächst war man gezwungen, mit zwölf Auswärtsspielen in die erste Saison zu starten, da die damalige Color Line Arena nicht rechtzeitig zu Saisonbeginn fertiggestellt werden konnte.

Dennoch schaffte man es, die erste Saison in der Deutschen Eishockeyliga mit dem achten Platz zu beenden. So war man berechtigt, direkt an der Play-off-Runde teilzunehmen, in der die Hamburg Freezers jedoch bereits im Viertelfinale ausschieden. Mehr als 10.000 Zuschauer besuchten im Durchschnitt die Heimspiele des damals neuen Eishockyvereins.

Bis heute die größten sportlichen Erfolge in der Geschichte des Vereins waren das Erreichen der Play-off-Halbfinals in den Jahren 2004 und 2014. Die Hauptrunde beendeten die Hamburg Freezers auf Platz eins. (tl)

Chronik

2016 Hamburg Freezers ziehen sich aus der DEL zurück

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Anschutz-Gruppe)

Adresse

HEC Hamburg Eishockeyclub GmbH

Hellgrundweg 50
22525 Hamburg

Telefon: 040-380835-0
Fax: 040-380835-20
Web: www.hamburg-freezers.de

Uwe Frommhold ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
:
Filialen:
Gegründet: 2002

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 86233

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 250.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812775757
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Anschutz-Gruppe (us)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
HEC Hamburg Eishockeyclub GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro