Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

HCL Computerhersteller aus Eschborn

-

Eigentümer

1997

Gründung

130

Mitarbeiter

HCL ist Hersteller und Vertreiber von Computer.

Der griffige Name HCL bedeutet hier nicht Salzsäure, sondern ist die Abkürzung von Hindustan Computers Limited. HCL ist weltweit in über 23 Ländern vertreten. Die deutsche Niederlassung vertreibt sowie leistet den Service für Produkte der HCL.

Das 1976 gegründete Unternehmen ist in Indien der Marktführer bei PCs, stellt aber auch Telekommunikationstechnik, Mikroprozessoren und Mobiltelefone her. (aw)

Chronik

Adresse

HCL GmbH

Frankfurter Str. 63-69
65760 Eschborn

Telefon: 06196-76997-0
Fax: 06196-76997-52
Web: www.hcl.in

Anil Kumar Chanana (58)
Bejoy Joseph George (49)
Shiv Kumar Walia (47)
Subramanian Gopalakrishnan (49)

Ehemalige:
Prahlad Rai Bansal ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 130 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1997

Handelsregister:
Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 54926

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.700 Euro
Rechtsform:
UIN: DE192729611
Kreis: Main-Taunus-Kreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
HCL Technologies Corporation (in)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
HCL GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro