Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Klinikum Deggendorf Kliniken aus Deggendorf

Kommunal

Eigentümer

1976

Gründung

1200

Mitarbeiter

Das Klinikum Deggendorf ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung in Niederbayern. Der Eigenbetrieb des Landkreises Deggendorf ist zugleich Lehrkrankenhaus der medizinischen Fakultät der TU München.

Das Klinikum verfügt über 465 Betten sowie zehn Dialyseplätze.

Das Unternehmen wurde 1976 gegründet.

Inzwischen vereint das Donauisar Klinikum die ehemaligen Kreiskliniken Dingolfing und Landau sowie das Klinikum Deggendorf. Die Schwestergesellschaften Donauisar Dingolfing und Landau sind in einem separaten Profil beschrieben. ()

Chronik

Adresse

DONAUISAR Klinikum Deggendorf-
Dingolfing-Landau gKU
Perlasbergerstr. 41
94469 Deggendorf

Telefon: 0991-380-0
Fax: 0991-380-3510
Web: www.donau-isar-klinikum.de

Dr. Inge Wolff (54)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.200 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1976

Handelsregister:
Amtsgericht Deggendorf HRA 2650

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE285615449
Kreis: Deggendorf
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
1. Landkreis Deggendorf (de)
2. Landkreis Dingolfing-Landau (de)
Typ: Kommunen
Holding: DONAUISAR Klinikum

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
DONAUISAR Klinikum Deggendorf-
Dingolfing-Landau gKU

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro