Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

KWS Lochow Agrarbetriebe aus Bergen

Privat

Eigentümer

1881

Gründung

241

Mitarbeiter

KWS Lochow ist ein Getreidespezialist und gleichzeitig innerhalb der KWS Gruppe ein europaweit agierendes Unternehmen. Es besteht aus vier Gesellschaften in Deutschland, Großbritannien, Polen und Frankreich. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf die Züchtung, die Produktion und den Vertrieb von Getreidesorten gelegt.

Das Spektrum setzt sich zusammen aus Winterweizen, Winterroggen, Wintergerste, Wintertriticale, Sommerweizen, Sommergerste, Sommerhafer und Sommerroggen. Darüber hinaus sind Raps, Sorghum und Körnererbsen Teil des umfassenden Angebots.

Die Anfänge des Unternehmens erstrecken sich zurück bis ins späte 19. Jahrhundert. 1881 wurde der Betrieb ins Leben gerufen. Zunächst begann alles mit der Roggenzüchtung durch Ferdinand von Lochow. 1926 wurde die Gesellschaft F. von Lochow-Petkus GmbH gegründet.

Direkt nach dem Zweiten Weltkrieg, im Jahr 1945, kam es zum Neubeginn in Hasselhorst bei Bergen. 1968 erwarb das Unternehmen die Mehrheitsanteile der Gesellschaft durch die KWS Saat und übernahm die Heine-Peragis-Getreidezucht GmbH & Co KG. Nach der politischen Wende in Deutschland erwarb das Unternehmen den ehemaligen Firmensitz im brandenburgischen Petkus zurück.

1995 war geprägt durch die Gründung der Tochtergesellschaft in Polen, Lochow-Petkus Polska. Ein Jahr später kam es zum Erwerb der Tochtergesellschaft in Großbritannien, CPB Twyford. 2008 wurde das Unternehmen von Lochow-Petkus GmbH in KWS Lochow GmbH umbenannt. Der bislang letzte große Meilenstein war 2010 die Gründung von KWS Cereals USA sowie der Einstieg in die Weizenzüchtung in den USA.

Beheimatet ist das Unternehmen in der niedersächsischen Stadt Bergen. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Familien Büchting, Giesecke, Oetker)

Adresse

KWS LOCHOW GMBH

Ferdinand-von-Lochow-Str. 5
29303 Bergen

Telefon: 05051-477-0
Fax: 05051-477-165
Web: www.kws-lochow.de

Jürgen Leitzke (52)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 241 in Deutschland
Umsatz: 68 Mio. Euro (2014)
Filialen: 2
Gegründet: 1881

Handelsregister:
Amtsgericht Lüneburg HRB 100038

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 10.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811186239
Kreis: Celle
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Familien Büchting, Giesecke, Oetker (de)
Typ: Familien
Holding: KWS Saat

Börsennotiert: KWS Saat SE
WKN: 707400 (KWS)
ISIN: DE0007074007

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
KWS LOCHOW GMBH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro