Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

MVZ Limbach Labore aus Füssen

-

Eigentümer

1964

Gründung

100

Mitarbeiter

Das MVZ Limbach ist ein Dienstleister im Gesundheitswesen in der Region Oberbayern.

Das Medizinische Labor ist das humanmedizinische Labor von Prof. Dr. Rodt, Dr. Rossmann und Dr. Hering, drei Fachärzten für Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie.

Das Labor ist in die Abteilungen klinische Chemie, Serologie und Mikrobiologie unterteilt. Seit 2004 kooperiert das Labor mit dem Laborverbund für Medizinische Diagnostik.

Gegründet wurde das Labor von Dr. Keßler 1964. Seit 2009 verfügt das Labor über eine moderne Analysestraße und übernimmt das Zentrallabor des Klinikums Rosenheim. (hk)

Chronik

1964 Gegründet von Dr. Siegfried Keßler

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Labore

Adresse

MVZ Limbach Füssen GmbH

Schwärzerweg 3
87629 Füssen

Telefon: 08031-8005-0
Fax: 08031-8005-55
Web: www.medlabor.de

Prof. Dr. Volker Hans Rodt ()
Dr. Martina Fliser (52)

Ehemalige:
Dr. Gisela Reising-Ackermann ()

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1964

Handelsregister:
Amtsgericht Kempten (Allgäu) HRB 13032

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE131115914
Kreis: Ostallgäu
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
1. Augenklinik Dardenne SE (de)
2. Dr. Kai-Jürgen Lüthgens (de)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: