Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Mannkind Pharmaindustrie aus Berlin

-

Eigentümer

-

Gründung

80

Mitarbeiter

Mannkind ist ein international aufgestelltes Unternehmen, das therapeutische Produkte entwickelt und vertreibt.

Dabei ist der Fokus auf Mittel für Patienten mit Diabetes oder Krebserkrankungen gerichtet. Das Mittel Afresa, ein schnell wirkendes Insulin steht dabei seit geraumer Zeit ganz oben auf der Entwicklungsagenda. Es löst sich bei Berührung mit der Lungenoberfläche auf und gelangt sehr schnell in den Blutkreislauf. Zudem unterstützt es die Freisetzung von Insulin mehr als andere vergleichbare Medikamente und führt nicht zu einer sonst typischen Gewichtszunahme.

Neben der Etablierung von Afresa arbeitet das Unternehmen auch an neuen Therapieformen für Stoffwechselerkrankungen und im onkologischen Bereich. Alle Testreihen durchlaufen dabei nicht nur innerhalb des Konzerns verschiedene Forschungsphasen, sondern werden auch in klinischen Untersuchungen geprüft.

Das in Kalifornien beheimatete Unternehmen hat dafür mit den drei US-Universitäten Valencia in Kalifornien, Danbury in Connecticut und Paramus in New Jersey so genannte Center of Excellence ins Leben gerufen.

2009 hat Mannkind von Pfizer das im Industriepark Frankfurt-Hoechst gelegene Insulin-Werk übernommen. Dadurch ist das Unternehmen in den Besitz einer Lizenz zur Insulinproduktion gekommen, was zu einer Senkung der Herstellungskosten für Afresa führt. Von den 148 Beschäftigten wurden allerdings nur achtzig übernommen. (sc)

Chronik

2009 Mannkind kauft Frankfurter Pfizer-Werk

News zu Mannkind Pharmaindustrie aus Berlin

Adresse

MannKind Deutschland GmbH

Torstr. 138
10119 Berlin



Web: www.mannkindcorp.com

Dr. Jürgen A. Martens (61)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 80 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 177304

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Mannkind (us)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
MannKind Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro