Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Meda Manufacturing Pharmaindustrie aus Köln

Konzern

Eigentümer

1897

Gründung

310

Mitarbeiter

Meda ist ein Anbieter von Arzneimitteln im Indikationsgebiet Rheuma und Schmerz. Darüber hinaus ist das Unternehmen auch als integrierter Dienstleister für die internationale Pharmaindustrie mit Kapazitäten für klinische Entwicklung, sowie der Fertigung, Verpackung und Distribution von Arzneimitteln für in- und ausländische Kunden positioniert.

Das Unternehmen wurde 1897 gegründet und hieß früher Tropon. Lange Zeit gehörte es zur Bayer AG und wurde dann im September 2005 von Meda erworben. ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Meda AB)

Adresse

MEDA Manufacturing GmbH

Neurather Ring 1
51063 Köln

Telefon: 0221-6472-0
Fax: 0221-6472-696
Web: www.meda-deutschland.de

Dr. Enzo Lacchini (63)
Dr. Hanke Wohlers (51)

Ehemalige:
Erik Haeffler () - bis 11.12.2014
Dr. Wolfgang Stock () - bis 20.08.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 310 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1897

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 32565

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.500.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE209412694
Kreis: Köln
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Meda AB (se)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Meda AB
WKN: 935166 (MSE)
ISIN: SE0000221723

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
MEDA Manufacturing GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro