Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Melle Baustoffhändler aus Hanau

Investor

Eigentümer

1986

Gründung

350

Mitarbeiter

Die Melle-Gruppe ist ein führender mittelständischer Bedachungsgroßhändler mit zwölf Standorten in Deutschland. Das Absatzgebiet erstreckt sich von der Lüneburger Heide bis nach Baden-Württemberg und von Rheinland-Pfalz bis nach Sachsen.

Melle wurde 1986 durch ein MBO übernommen. Dies war der Grundstein der Melle-Gruppe. Im Juli 2006 wurde Melle an den englischen Baustoffhersteller SIG verkauft. ()

Chronik

2014 Übernahme durch die Gores Group
2016 Joint Venture Gallhöfer und Melle

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Baustoffhändler

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Gores Group)

Adresse

Melle Dachbaustoffe GmbH

Maybachstr. 17
63456 Hanau

Telefon: 06181-9451-0
Fax: 06181-9451-199
Web: www.melle.de

Christian Daumann (40) - vorher Krähe Versand
Dr. Karl Christoph Kaup (37)
Michael Rüter (51)
Thomas Schneider ()

Ehemalige:
Christoph Nielacny () - bis 09.02.2015
Frank Engelmann ()
Ralf Gehrke ()
Volker Feist ()

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 350 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 12
Gegründet: 1986

Handelsregister:
Amtsgericht Hanau HRB 95012

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 4.100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE115896425
Kreis: Main-Kinzig-Kreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
1. Gores Group (us)
2. Palero Capital (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: