Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Melle Baustoffhändler aus Hanau

Investor

Eigentümer

1986

Gründung

350

Mitarbeiter

Die Melle-Gruppe ist ein führender mittelständischer Bedachungsgroßhändler mit zwölf Standorten in Deutschland. Das Absatzgebiet erstreckt sich von der Lüneburger Heide bis nach Baden-Württemberg und von Rheinland-Pfalz bis nach Sachsen.

Melle wurde 1986 durch ein MBO übernommen. Dies war der Grundstein der Melle-Gruppe. Im Juli 2006 wurde Melle an den englischen Baustoffhersteller SIG verkauft. ()

Chronik

2014 Übernahme durch die Gores Group

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Gores Group)

Adresse

Melle Dachbaustoffe GmbH

Maybachstr. 17
63456 Hanau

Telefon: 06181-9451-0
Fax: 06181-9451-199
Web: www.melle.de

Thomas Schneider ()
Christian Meyer-Hentschel (45)

Ehemalige:
Christoph Nielacny () - bis 09.02.2015
Frank Engelmann ()
Ralf Gehrke ()
Volker Feist ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 350 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 12
Gegründet: 1986

Handelsregister:
Amtsgericht Hanau HRB 95012

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 4.100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE115896425
Kreis: Main-Kinzig-Kreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Gores Group (us)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Melle Dachbaustoffe GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro