Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Mirapodo Versandhändler aus Berlin

Privat

Eigentümer

-

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Mirapodo ist auf den Versandhandel mit Schuhen spezialisiert.

Das Sortiment ist breit aufgestellt und stützt sich auf die Kernbereiche:
  • Damen
  • Herren
  • Kinder
  • Sport und
  • Premium

Zu den Premiummarken gehören beispielsweise Boss, Candice Cooper, l'autre chose, Chloé und Moma. Auf der regulären Verkaufsebene kommt eine große Auswahl von Adidas bis ZDAR, von Aces of London bis Zoo York hinzu. Insgesamt umfasst das Sortiment knapp 400 verschiedene Marken und mehr als 17.000 Modelle in allen Preislagen.

Verschickt werden die Schuhe direkt nach Bestellung, wobei der Kunde weder für den Versand noch für einen eventuellen Rückversand etwas bezahlen muss. Als Serviceleistung räumt Mirapodo jedem Käufer eine Bedenkzeit von hundert Tagen ein, innerhalb derer die Schuhe anstandslos zurückgenommen werden.

Seinen Sitz hat der Schuhversandhändler in Berlin. Mirapodo ist eine Tochtergesellschaft des Baur Versands, der zu den ältesten Universalversendern in Deutschland gehört. Baur wiederum ist inzwischen Teil der Otto Group. (sc)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Zalando.

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Otto Familie Hamburg)

Adresse

mirapodo GmbH

Bergmannstr. 72
10961 Berlin

Telefon: 030-200747247
Fax: 030-200747236
Web: www.mirapodo.de

Dr. Oliver Lederle (48)
Virpy Richter (44) - vorher myToys.de
Alexander Lederle ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 124455

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE267961589
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Otto Familie Hamburg (de)
Typ: Familien
Holding: Baur Versand

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
mirapodo GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro