Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Mode Sauer Modehäuser aus Bad Hersfeld

Privat

Eigentümer

1740

Gründung

280

Mitarbeiter

Das nordhessische Familienunternehmen Sauer betreibt mehrere Mode- und Sportgeschäfte in Nordhessen.

Der Schwerpunkt der Sauergruppe liegt im Verkauf von Marken-Mode und Textilien für Damen, Herren und Kinder. In Homberg und Neukirchen betreibt das Unternehmen jeweils ein Einkaufszentrum, das neben Mode auch Spiel- und Schreibwaren verkauft. In Schwalmstadt befindet sich ein reines Modezentrum und dort sowie in Eschwege betreibt Sauer einen Wäscheladen.

In Bad Hersfeld, wo auch der Hauptsitz der Firma liegt, betreibt die Gruppe ein Modezentrum mit einer großen Intersport-Abteilung, eine Raumgalerie mit Böden, Tapeten und anderen Einrichtungsgegenständen, eine Stoffecke und einen Tally-Weijl-Laden für junge Mode. In der City-Galerie Bad Hersfeld werden mehrere Franchise-Läden betrieben, unter anderem für Esprit, Mexx, Cecil, My World - kids und Living Dreams.

Das 1740 von Johann Ritter Sauer gegründete Unternehmen, das ursprünglich Wolltuch herstellte und verkaufte, ist noch immer in Familienbesitz. Seit 1993 ist Martin Knauff Geschäftsführer. (hk)

Chronik

Adresse

Sauer Modehandels GmbH

Breitenstr. 9
36251 Bad Hersfeld

Telefon: 06621-188-0
Fax: 06621-188-59
Web: www.mode-sauer.de

Martina Wittenberg (55)

Ehemalige:
Martin Knauff () - bis 14.01.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 280 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 15
Gegründet: 1740

Handelsregister:
Amtsgericht Bad Hersfeld HRB 2142

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE251779790
Kreis: Hersfeld-Rotenburg
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Knauff/Sauer Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Sauer Modehandels GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro