Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

FM Munzer Polstermöbel Möbelindustrie aus Weidhausen

Privat

Eigentümer

1949

Gründung

171

Mitarbeiter

Die Firma FM Munzer baut Polstermöbel mit hohem Qualitätsanspruch.

Die Produkte werden sowohl nach individuellen Ansprüchen als auch nach ausgearbeiteten Programmen gefertigt. Dabei steht der Systemgedanke im Vordergrund. Das heißt es wird viel Wert auf bestmögliche Ausbau- und Kombinationsvarianten gelegt.

Die Möbel werden mit Stoff- oder Lederbezügen sowohl für Wohnzimmer als auch für Büros oder für Lounges hergestellt. Auch auf Design sowie auf mechanische und ergonomische Attribute wird bei der Produktion geachtet.

Diese findet in Weidhausen in Oberfranken statt. Außerdem bietet Munzer seinen Marktpartnern ein spezifisch zugeschnittenes Marketing-Paket unter Berücksichtigung der lokalen Bedürfnisse an. Damit will das Unternehmen seine Exportaktivitäten innerhalb Europas, aber auch nach Asien ausbauen.

Fritz Munzer gründete das Unternehmen 1949. Nach einem Neubau des Produktionsbetriebs in den 1970ern folgten ab 1983 die ersten Exportaktivitäten. 1997 wurde mit AdvanceLine das erste bodenfreie Polstermöbel-System auf dem Markt eingeführt. (sc)

Chronik

Adresse

fm Polstermöbel Munzer GmbH

Sportplatzstr. 25
96279 Weidhausen

Telefon: 09562-9843-0
Fax: 09562-9843-50
Web: www.fm-munzer.de

Dr. Iris Munzer-Bukhari ()
Dr. Imaan Bukhari ()

Ehemalige:
Dr. Imaan Bukhari ()
Dr. Iris Munzer-Bukhari ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 171 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1949

Handelsregister:
Amtsgericht Coburg HRB 577

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 130.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811204478
Kreis: Coburg
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Munzer-Bukhari Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
fm Polstermöbel Munzer GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro