Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Netbank Banken aus Hamburg

Finanzkonzern

Eigentümer

1998

Gründung

26

Mitarbeiter

Die Netbank ist ein Kreditinstitut, das alle seine Bankgeschäfte über das Internet abwickelt. Damit ist sie in Europa die erste Bank ihrer Art.

Ihr Kernprodukt ist ein gebührenfreies Girokonto, über das alle anderen Leistungen abgewickelt werden können. Sie hat ihre Geschäftsfelder auf die folgenden Schwerpunkte gelegt:
  • Girokonto
  • Ratenkredit
  • Depot
  • Karten
  • Geldanlage
  • Bauen
  • Versicherungen

Da sämtliche Bankgeschäfte ausschließlich über Online-Banking getätigt werden, ist es für die Netbank nicht notwendig Filialen oder ein Callcenter zu unterhalten. Lediglich in Notfällen ist sie telefonisch oder per Fax erreichbar, da auch die übliche Kommunikation über E-Mail ausgeführt wird.

Die Netbank ist Mitglied im Cashpool, wodurch das Abheben an Geldautomaten in der Bundesrepublik relativ problemlos ist. Zudem hat sie seit 2003 ein Barrierefreies Banking eingeführt, das sehbehinderten und blinden Menschen eine selbstständige Ausführung ermöglicht.

Gegründet wurde die Netbank 1998 von sieben Sparda-Banken. Ein Jahr später nahm sie ihre Geschäftstätigkeit auf. Sie ist jedoch nicht wie die Sparda-Banken genossenschaftlich organisiert. Seit 2007 ist sie zu 75 Prozent im Besitz der Landesbank Berlin. (sc)

Chronik

1998 Gegründet von sieben Sparda-Banken
2007 Die Landesbank Berlin übernimmt 75 Prozent
2015 Übernahme durch die Augsburger Aktienbank

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (LVM VVaG)

Adresse

netbank AG

Max-Brauer-Allee 62-64
22765 Hamburg

Telefon: 040-380-83888
Fax: 040-380-23561
Web: www.netbank.de

Peer Teske ()
Lothar Behrens (48)
Joachim Maas (58)

Ehemalige:
Natascha Klimek () - bis 25.02.2016
Peer Michael Teske ()
Ralf Bloß ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 26 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 1998

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 68967

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 27.377.644 Euro
Rechtsform:
UIN: DE193322690
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
LVM VVaG (de)
Typ: VVaG
Holding: Augsburger Aktienbank

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
netbank AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro