Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Nieburg Küchen Küchenhersteller aus Löhne

Privat

Eigentümer

2008

Gründung

112

Mitarbeiter

Nieburg ist auf die Fertigung von Einbauküchen spezialisiert.

In der Fertigung wird auf hochwertige Verarbeitung und innovative Technik bei möglichst ansprechendem Design viel Wert gelegt. Das gilt ebenso für funktionale und ergonomische Aspekte. Der Schwerpunkt liegt auf Küchen im mittleren Preissegment, die später über den eigenen Katalog beziehungsweise den Fachhandel verkauft werden.

Geliefert werden die Küchen im Regelfall an Küchenstudios und größere Händler, die aber trotzdem individuell und exklusiv planen und durchaus auch mal Sonderwünsche anmelden können, die dann umgesetzt werden. Generell stützt sich das Sortiment auf drei Produktlinien, die jeweils einfach mit einem Buchstaben benannt sind.

In der N-Linie findet sich das Basis-Sortiment, das einen breiten Geschmack treffen soll. Die G-Linie, die Gestaltungs-Linie lässt den Kunden ein extrem großes Mitspracherecht bei der Ausgestaltung der Küche und den Komfortansprüchen. Unter die E-Linie fallen emotional ansprechende Objekte mit hohem Komfort.

Seinen Stammsitz hat das Küchenunternehmen in Löhne in Ostwestfalen, wo die komplette Produktion abläuft. Den Großteil seines Umsatzes fährt es in Deutschland ein. Es gibt aber auch den Vertrieb ins europäische Ausland.

Das Unternehmen musste Ende 2007 Insolvenz anmelden und stand vor einer ungewissen Zukunft, bis es 2008 von Bruno Fortmeyer übernommen wurde. Damit einher ging eine neue Produkt- und Marktstrategie. Statt wie bisher auf standardisierte Modelle für Großkunden zu setzen, ging man zur gegenwärtigen Ausrichtung über. (sc)

Chronik

2008 Insolvenz
2008 Übernahme durch Bruno Fortmeyer

Adresse

Nieburg Küchen GmbH

Unterer Hellweg 2-4
32584 Löhne

Telefon: 05732-1013-0
Fax: 05732-1013-13
Web: www.nieburg-kueche.de

Andreas Assner (55) - vorher Burger Küchen / Bau-for-mat

Ehemalige:
Alexandra Robeck () - bis 02.06.2016
Marco Robeck () - bis 02.06.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 112 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2008

Handelsregister:
Amtsgericht Bad Oeynhausen HRB 10940

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 250.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Herford
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Bruno Fortmeyer (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Nieburg Küchen GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro