Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Paul Langbein Fischfabriken aus Bremerhaven

-

Eigentümer

1957

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Paul Langbein produziert und vertreibt maritime Delikatessen.

Zum Sortiment gehören hochwertige Feinkostartikel mit Fisch- und Seafood Produkten, die aus fangfrischer Rohware hergestellt werden. Es beinhaltet beispielsweise Heringssalate, Rächerlachsspezialitäten und Marinaden. Die werden an den deutschen Lebensmitteleinzelhandel geliefert und auch über die Tochterfirma Atlantis Seafoods verkauft. Außerdem gibt es auch für Großverbraucher tiefgekühlten Fisch.

Des Weiteren stellt Paul Langbein verschiedene Erzeugnisse für gastronomische Betriebe mit hohen Ansprüchen her. Dazu gehören Hummer-, Krabben- und Krebssuppenpasten sowie Hummer- und Krebsbutter.

Paul Langbein ist in Bremerhaven angesiedelt, wo auch die Produktion beziehungsweise die Veredelung der Fisch- und Seafoodprodukte vonstatten geht. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der niedersächsischen EMF Gruppe, die im Lebensmitteltechnik-Anlagenbau tätig ist. (sc)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (EMF-Gruppe)

Adresse

Paul Langbein GmbH

Am Lunedeich 82
27572 Bremerhaven

Telefon: 0471-97229-0
Fax: 0471-97229-30
Web: www.paul-langbein.de

Walter W. Gaugenmaier ()

Ehemalige:
Frank Klintworth () - bis 29.10.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1957

Handelsregister:
Amtsgericht Bremen HRB 1982

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE114706473
Kreis: Bremerhaven
Region:
Bundesland: Bremen

Gesellschafter:
EMF-Gruppe (de)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Paul Langbein GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro