Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Post Fleischerei Metzgereien aus Merseburg

Privat

Eigentümer

-

Gründung

217

Mitarbeiter

Die Fleischerei Post produziert Fleisch- und Wurstwaren und verkauft diese zum Teil auch selbst über eigene Geschäfte direkt an die Endverbraucher.

Seinen zentralen Sitz mit der Hauptverarbeitungsstätte hat Post in Merseburg an der Saale im südlichen Sachsen-Anhalt. Dort werden Fleischwaren für die eigenen Filialen, aber auch für den Verkauf über Großhändler und den deutschen Einzelhandel hergestellt, wo sie unter dem Markennamen Burgentaler in den Supermärkten landen.

Die Verkaufsgeschäfte von Post befinden sich alle in der Region um Merseburg herum bis nach Leipzig. In zwanzig Orten und Städten werden gut dreißig Niederlassungen unterhalten, von denen einige in Rewe- und Penny-Märkte integriert sind. Ein paar laufen auch als Betriebsverkäufe.

Das Fleisch, das für Burgentaler verarbeitet wird, stammt aus einer eigenen Kreislaufwirtschaft, die mit Hilfe der Agrargenossenschaft Barnstädt und dem Schlachthof des großen Schlachtunternehmens Tönnies in Weißenfels unterhalten wird. Die Rinder und Schweine werden nach Firmenaussage artgerecht gehalten und bekommen im eigenen Mischfutterwerk mit Getreide von den eigenen Feldern hergestelltes Futter. Die Transportwege werden kurz gehalten, weshalb die Schlachtung bei Tönnies in Weißenfeld stattfindet, bevor das Fleisch zur Weiterverarbeitung zu Post in Merseburg gebracht wird.

Dazu kommt ein Partyservice, dessen Produkte und Zubereitungen natürlich stark auf Fleisch setzen, aber durchaus auch andere Nahrungsmittel einbeziehen. So können beispielsweise auch Sushiplatten bestellt werden. Der Partyservice arbeitet regional in einem maximalen Umkreis von fünfzig Kilometern rund um die Filialen. (sc)

Chronik

Adresse

Fleischerei Karl-Heinz Post GmbH

Merseburger Str. 49a
06217 Merseburg

Telefon: 03461-5416-0
Fax: 03461-5416-130
Web: www.fleischerei-post.de

Gunnar Post ()
Thomas Post ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 217 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 32
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Stendal HRB 206505

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.650 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Saalekreis
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Post Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Fleischerei Karl-Heinz Post GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro