Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Promedica Rettungsdienste aus Westerholt

Privat

Eigentümer

1992

Gründung

150

Mitarbeiter

Promedica Rettungsdienst ist eine Unternehmensgruppe, die Hilfeleistungen unter anderem im Zusammenhang mit Notfällen in Norddeutschland anbietet. Neben rettungsdienstlichen Maßnahmen führt Promedica auch Krankentransporte, notärztliche Maßnahmen sowie Auslandsrückholungen durch und betreibt einen Hausrufnotdienst. Außerdem engagiert sich das Unternehmen im Nachsorgemanagement und im Katastrophenschutz.

Gegründet wurde Promedica 1992 mit der Übernahme zweier kommunaler Rettungswachen in Ostfriesland. Ab 1999 erfolgte die Expansion des Unternehmens in andere Regionen und nach Bremerhaven. Heute ist Promedica an 13 Standorten in Deutschland vertreten. Zuletzt erfolgte 2006 die Übernahme einer Rettungswache in Leipzig.

Promedica beschäftigt ungefähr 150 Mitarbeiter und führt über 50.000 Rettungs- und Krankentransporte jährlich durch. Die erbrachten Dienstleistungen erfolgen vielfach auf der der Grundlage von Konzessionen nach den jeweiligen Landesrettungsdienstgesetzen. (jb)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Jarmuth Familie)

Adresse

promedica Rettungsdienst GmbH

Terheider Weg 12
26556 Westerholt

Telefon: 04975-77797-0
Fax: 04975-77797-29
Web: www.promedica-rettungsdienst.de

Ingo Lender ()
Siefke Tammen (43)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 150 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 13
Gegründet: 1992

Handelsregister:
Amtsgericht Aurich HRB 1570

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 43.200 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Wittmund
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Jarmuth Familie (de)
Typ: Familien
Holding: G.A.R.D.

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
promedica Rettungsdienst GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro