Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Remax Bayern Immobilienmakler aus Wiesbaden

Konzern

Eigentümer

1973

Gründung

350

Mitarbeiter

Remax-Bayern ist ein Immobilienmakler, der unter anderem den Verkauf von Grundstücken, Wohnungen, Häuser und Gewerbeimmobilien vermittelt. Zu den Serviceleistungen des Unternehmens gehören:
  • Vermietung von Immobilien für die Besitzer
  • Suche von Miet- und Kaufobjekten für Interessenten
  • Abwicklung der Transaktionen

Remax hat seine Dienstleistungen auf private und gewerbliche Kunden speziell zugeschnitten. In Bayern gibt es derzeit über 50 Büros von Remax, in denen rund 250 Immobilienmakler, 80 Büromitarbeiter sowie 25 Auszubildende beschäftigt sind.

In Deutschland ist Remax in sechs Masterfranchise-Regionen organisiert. Diese heißen Bayern, Südwest, West, Nord und Nordost. Geführt werden diese Regionen von ein bis zwei Regonaldirektoren und gesteuert werden diese von der Europazentrale in Wien.

Remax-Bayern ist Bestandteil eines weltweit operierenden Makler-Netzwerkes, zu dem über 100.000 Maklern und etwa 7.000 Büros in 67 Ländern der Welt gehören. Das Unternehmen bezeichnet sich als Nummer Eins in der Immobileinwirtschaft. (jb)

Chronik

1973 Gegründet von Dave Liniger
1997 Eröffnung in Deutschland

Adresse

Real Estate Franchise AG

Kreuzberger Ring 44a
65205 Wiesbaden

Telefon: 0941-30770-0
Fax: 0941-30770-18
Web: www.remax-bayern.de

Andreas Scheidt (62)
Nicolas Scheidt (36)

Ehemalige:
Kathrin Röthig () - bis 28.10.2015
Dr. Werner Gross () - bis 22.01.2015
Thomas Röthig ()

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 350 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1973

Handelsregister:
Amtsgericht Regensburg HRB 14119

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813602552
Kreis: Wiesbaden
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Re/Max International LLC (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: