Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Schanzlin Komponentenhersteller aus Weisweil

Privat

Eigentümer

1908

Gründung

90

Mitarbeiter

Schanzlin ist eine weltweit agierende Firmengruppe in dritter Familiengeneration, die sich auf die spanabhebende Bearbeitung von Präzisionsteilen aller Art in Guss und Schmiedestahl spezialisiert hat. Rund ein Viertel der Produkte exportiert das Unternehmen in die ganze Welt.

Das mittelständische Familienunternehmen kann mittlerweile auf eine mehr 100-jährige Geschichte zurückschauen. 1908 wurde die Firma in Fahrnau bei Schopfheim durch den Großvater des heutigen Gesellschafters und Geschäftsführers Horst Schanzlin ins Leben gerufen. In den Anfangsjahren konzentrierte man sich in einer kleinen mechanischen Werkstätte auf die Produktion von Pumpen, Bandsägen, Hobelmaschinen, Strohschneider und Handschlepperchen.

Schon damals war Schanzlin Zulieferer von Drehteilen für die Zahnradfertigung. Nach dem Zweiten Weltkrieg begann die Firma mit der Motorisierung der Landwirtschaft mit Motormähern, Einachsschleppern, Motorhacken und kleinen Vierradschleppern. Kennzeichnend für Schanzlin im Jahr 1953 war der Umzug nach Weisweil. Heute verfügt die Firmengruppe über mehr als 30 CNC-BEA-Maschinen mit Palettenwechsler.

Der Spezialist für die spanabhebende Fertigung von Serienteilen ist seit Jahrzehnten Partner und Zulieferer für namhafte Getriebefabriken, Motoren- und Baumaschinenhersteller, Lkw- und Fahrzeughersteller sowie Schienenfahrzeuge.

Schanzlin liefert und bearbeitet alle Arten von Guss und Schmiedeteile. Dabei fertigt es Teile in großen Stückzahlen zwischen 10 bis 500 Kilogramm. Neben der Fertigung übernimmt der Mittelständler den Materialeinkauf, Logistik, Finanzbedarf sowie die kontrollierte Anlieferung direkt bis ans Montageband.

Die Schanzlin-Firmengruppe setzt sich aus den Firmen Schanzlin Verwaltung, Schanzlin Maschinenfabrik, Schanzlin Antriebstechnik sowie Schanzlin Traktoren und Maschinen zusammen.

Ansässig ist das Unternehmen im baden-württembergischen Weisweil. Die Gemeinde liegt im Landkreis Emmendingen, unweit der schweizerischen Grenze. (tl)

Chronik

Adresse

Schanzlin Maschinenfabrik GmbH

Köpfle 30
79367 Weisweil

Telefon: 07646-898-0
Fax: 07646-898-90
Web: www.schanzlin.de

Horst Schanzlin ()

Ehemalige:
Sabine Schanzlin () - bis 23.08.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 90 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1908

Handelsregister:
Amtsgericht Freiburg HRB 270010

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.300.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE141994542
Kreis: Emmendingen
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Horst Schanzlin (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Schanzlin Maschinenfabrik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro