Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Tedrive Steering Systems Autozulieferer aus Wülfrath

Privat

Eigentümer

1924

Gründung

350

Mitarbeiter

Tedrive Steering Systems ist ein Hersteller von Lenksystemen für die Automobilindustrie.

Das Produktportfolio umfasst Lenkgetriebe für hydraulische und elektrohydraulische Lenksysteme, mechanische Lenksysteme, Gehäuse für Lenkgetriebe, Spurstangen, Zahnstangen und Ventile. Kernstück des Sortiments ist die intelligente Hydrauliklenkung die zur höheren Fahrsicherheit beiträgt.

Von 1924 bis 1952 wurde im Wülfrather Karosseriewerk der Firma Hebmüller und Söhne das Hebmüller Cabriolet gebaut. 1956 übernahm dann Ford den Standort und produzierte ab 1957 Press- und Schmiedeteile. In den 60er Jahren wurde der Grundstein des künftigen Lenkungsspezialisten gelegt. 1971 strukturierte das Werk um und fertigte Lenkungen, Achsschenkel und Schwenklager. 1992 startete in Wülfrath die Servolenkungs-Montage. Ab 1997 wurden dort Lenkungs-Ventile hergestellt.

Ende der 90er Jahre gliederte Ford sein Komponentengeschäft aus, woraus im Jahr 2000 der Automobilzulieferer Visteon hervorging und das Wülfrather Werk in die Visteon Deutsch-land GmbH integriert wurde. Durch den Verkauf des europäischen Visteon Chassis-Geschäftsbereichs an eine Private Equity Gesellschaft entstand im Mai 2007 die tedrive Gruppe, zu der unter anderem die Wülfrather tedrive Steering GmbH zählte. Im April 2010 erlangte der Standort Wülfrath seine Eigenständigkeit und firmiert seither als tedrive Steering Systems GmbH mit den beiden Geschäftsführeren als Gesellschafter.

2001 erhielt der Standort die Auszeichnung "Hervorragende Verbesserungsdynamik" im Rahmen des Industriewettbewerbs "Fabrik des Jahres 2001". Im Wettbewerb "Deutscher Stahl-Innovationspreis 2006" belegte das Lenkungswerk Wülfrath den 1. Platz in der Kategorie "Produkte aus Stahl" für die Entwicklung des Stahlgehäuses. (pr)

Chronik

1924 Gründung von Hebmüller und Söhne in Wülfrath
1956 Ford übernimmt den Wülfrather Standort
2000 Ford lagert seine Zuliefereraktivitäten in Visteon aus
2007 Visteon verkauft den Bereich Chassis
2008 Insolvenz
2010 Ende der Insolvenz und Übernahme durch Brüse und Greiss
2016 Übernahme durch Knorr Bremse

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Heinz Hermann Thiele)

Adresse

tedrive Steering Systems GmbH

Henry-Ford II-Str. 15
42489 Wülfrath

Telefon: 02058-905-0
Fax: 02058-905-405
Web: www.td-steering.com

Thomas Brüse (46)

Ehemalige:
Reiner Greiss () - bis 22.09.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 350 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 3
Gegründet: 1924

Handelsregister:
Amtsgericht Wuppertal HRB 22274

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE815118787
Kreis: Mettmann
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Heinz Hermann Thiele (de)
Typ: Familien
Holding: Knorr Bremse

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
tedrive Steering Systems GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro