Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Teva Deutschland Generikahersteller aus Ulm

Konzern

Eigentümer

1997

Gründung

3140

Mitarbeiter

Unter dem Dach von Teva Deutschland sind alle Mitarbeiter, Produkte und Services der bestehenden GmbHs GRY-Pharma, IVAX Pharma und TEVA Generics in Kirchzarten und Mörfelden vereint.

Die Schwerpunkte von Teva liegen in den Fachbereichen Onkologie, Geriatrie, Pneumologie, Nephrologie, Urologie, Neurologie und Kardiologie.

Teva hat einen Rabatt-Deal mit der AOK abgeschlossen. Dadurch ist der Markt in Bewegung gekommen.

Das Unternehmen besteht seit 1997 in Deutschland. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Hexal, Ratiopharm, Stada.

Chronik

1992 Übernahme Gry-Pharma und Einstieg in den deutschen Markt

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Generikahersteller

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Teva)

Adresse

TEVA GmbH

Graf-Arco-Str. 3
89079 Ulm

Telefon: 0731-402-02
Fax: 0731-402-7832
Web: www.teva.de

Christoph Stoller
Andreas Burkhardt
Dr. Miran Denac
Sascha Glanemann

Ehemalige:
Dr. Christian Horst Holzmann - bis 20.01.2015
Gertjan Noordermeer - bis 04.09.2014
Klaus-Dieter Schulz-Mühlenbein
Dr. Sven Dethlefs
Theo J. Andriessen

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich
Standort Blaubeuren, 64546 Mörfelden-Walldorf
 

Standort Mörfelden, 64546 Mörfelden-Walldorf
 

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Teva (il)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Teva Pharmaceutical
WKN: 883035 (TEV)
ISIN: US8816242098

Mitarbeiter: 3.140 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 4
Gegründet: 1997

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRB 726876

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 894.761 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis:
Region:
Bundesland: