Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Videotaxi Videotheken aus Köln

Verbundgruppe

Eigentümer

1999

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Videotaxi ist ein Franchisekonzept für Videotheken. Deutschlandweit gibt es 71 Filialen aber auch über das Internet können Filme reserviert oder auch nach Hause geliefert werden.

Gegründet wurde das Unternehmen 1999 von Petra und Jürgen Hoffman. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Video Buster.

Chronik

Adresse

VIDEOTAXI.de Home Entertainment GmbH

Olpener Str. 775b
51109 Köln

Telefon: 0221-984081-66
Fax: 0221-984081-40
Web: www.videotaxi.de

Günter Winkler (69)

Ehemalige:
Günter Winkler ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 71
Gegründet: 1999

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 33527

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE122800816
Kreis: Köln
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
MMP Einkaufsgemeinschaft (de)
Typ: Verbundgruppen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
VIDEOTAXI.de Home Entertainment GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro