Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

St. Vinzenz-Krankenhaus Kliniken aus Altena

-

Eigentümer

1868

Gründung

192

Mitarbeiter

St. Vinzenz Altena ist Betreiber eines Krankenhauses.

In diesem Krankenhaus sind die Fachabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Anästhesie untergebracht. Die Innere Medizin beinhaltet Gastroenterologie und Geriatrie sowie physikalische Therapie und Balneologie. In den Bereich der Chirurgie fallen Fachgebiete wie Orthopädie und Unfallchirurgie, Hand- und Fußchirurgie, Sportmedizin, Proktologie sowie Visceralchirurgie. Schwerpunkte des HNO-Abteillung sind unter anderem Adenotomie, Mittelohroperationen, Nasenbeinaufrichtung sowie endoskopische Operationen an den Kieferhöhlen. Der Fachbereich Anästhesiologie betreut die operative und diagnostische Versorgung.

Das Krankenhaus ist unterteilt in die Funktionsbereiche Ambulanz, Endoskopie, Labor, Operationssäle sowie der Röntgenabteilung. Der Aufgabenfeld der Pflege ist unterteilt in die Segmente chirurgische Abteilung, innere Abteilung, Intensiv sowie Pflegeüberleitung.

Als Träger des St. Vinzenz-Krankenhauses fungieren die Deutsche KlinikUnion und die Deutsche KlinikManagement. Es wurde in den 1980er Jahren im nordrhein-westfälischen Altena errichtet. Ferner wird unter dem Namen St. Vinzenz Altena ein Pflegeheim betrieben. (bi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Deutsche KlinikUnion)

Adresse

St. Vinzenz Altena GmbH

Bornstr. 29-30
58762 Altena

Telefon: 02352-2050
Fax: 02352-205267
Web: www.vinzenz-altena.de

Dirk Wiese (39)

Ehemalige:
Hauke Schild () - bis 19.01.2015
Dr. Johannes-Christian Vatteroth () - bis 21.08.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 192 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1868

Handelsregister:
Amtsgericht Iserlohn HRB 6411

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 205.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Märkischer Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Deutsche KlinikUnion (de)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
St. Vinzenz Altena GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro