Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

WKS Kaufhaus Kaufhäuser aus Wolfsburg

Privat

Eigentümer

1954

Gründung

15-49

Mitarbeiter

WKS Kaufhaus ist ein Unternehmen, das sich auf den Einzelhandel spezialisiert hat. Das im niedersächsischen Wolfsburg gelegene Kaufhaus, erstreckt sich über zwei Etagen. Wichtige Bestandteile des Sortiments sind Schreibgeräte, Lederwaren, Uhren und Schmuck, Strümpfe, Kurzwaren und Heimtextilien. Ebenso im Erdgeschoss des Kaufhauses befinden sich diverse Markenshops mit Textilien von S.Oliver, Cecil und Esprit.

Im Obergeschoss platziert WKS Kaufhaus ein breites Spektrum an Wäsche. In der Wäsche-Abteilung ist neben dekorativer Wäsche ebenso Sport- und Freizeitkleidung zu finden. Zusätzlich zu Damenwäsche bietet die Wäscheabteilung Herren- und Kinderwäsche sowie Miederwaren.

Einen Namen hat sich das WKS Kaufhaus nicht zuletzt durch seine Spielwarenabteilung gemacht. Hierbei reicht das Spektrum von Büchern über Lego-Spielzeug bis hin zur Puppenausstattung. Darüber hinaus haben Kinder die Möglichkeit, eine Geburtstagswunschbox reservieren zu lassen und dort die Geschenkwünsche ihren Schenkenden zur Auswahl bereit zu legen.

Die Wurzeln des Einzelhandelsunternehmens gehen zurück bis ins Jahr 1954. In jenem Jahr öffneten die Pforten des Wolfsburger Kaufhauses. 70 Mitarbeiter waren im ersten Jahr für das Unternehmen tätig. Kennzeichnend für das Jahr 1968 war die Schließung der Lebensmittelabteilung. Fünf Jahre später investierte das Haus in gläserne Rolltreppen und einen Fahrstuhl.

Im Zuge eines Anbaus vergrößerte man die Verkaufsfläche, auf der sich heute eine Spielwarenabteilung und ein Chinarestaurant befinden. Zudem entstanden zwei Pavillons. 1987 kam es zur Übernahme von WKS Schwerdtfeger von der Kaufhausgruppe Elka. Nach dem die Kaufhausgruppe Elka und somit auch das WKS Kaufhaus Insolvenz anmelden musste, wurde das WKS Kaufhaus ein Jahr später neugegründet.

Angesiedelt ist das Einzelhandelsunternehmen in der südostniedersächsischen Stadt Wolfsburg. (tl)

Chronik

1954 Eröffnung des Wolfsburger Kaufhauses
1987 Übernahme durch die Kaufhausgruppe Elka
1999 Insolvenz von Welka
2004 Neugründung WKS Kaufhaus GmbH

Adresse

WKS Kaufhaus GmbH

Porschestr. 34
38440 Wolfsburg

Telefon: 05361-8150-0
Fax: 05361-8150-22
Web: www.wks-wolfsburg.de

Matthias Lange ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1954

Handelsregister:
Amtsgericht Braunschweig HRB 100469

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 116.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE115239378
Kreis: Wolfsburg
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Matthias Lange (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
WKS Kaufhaus GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro