Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Deutsche Wurlitzer Maschinenbauer aus Hüllhorst

Privat

Eigentümer

1960

Gründung

50

Mitarbeiter

Die Firma Deutsche Wurlitzer stellt neben Musik- auch Zigaretten-, Getränke- und Snackautomaten her.

Gegründet wurde das Unternehmen 1856 von Rudolph Wurlitzer. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Harting, Sielaff.

Chronik

1960 Gründung der Deutsche Wurlitzer GmbH in Hüllhorst
2006 Übernahme durch Gibson Guitar

Adresse

Deutsche Wurlitzer GmbH

Wurlitzerstr. 6
32609 Hüllhorst

Telefon: 05744-941-0
Fax: 05744-941-220
Web: www.deutsche-wurlitzer.de

Thorsten Stoermer (48)

Ehemalige:
Dr. Stefan Leppelmann () - bis 03.12.2015
Ralf Midden () - bis 13.01.2015
Thorsten Stoermer () - bis 13.01.2015
Klaus-W. Telgheder ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1960

Handelsregister:
Amtsgericht Bad Oeynhausen HRB 8992

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.900.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE125750637
Kreis: Minden-Lübbecke
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Gibson Guitar (us)
Typ: Partner
Holding: Insolvenz

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Deutsche Wurlitzer GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro