Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Weissbier

Allgäuer (Diverse Bierspezialitäten)
Allgäuer (Diverse Bierspezialitäten)
Radeberger Gruppe, Frankfurt am Main
Bavaria (Weißbier)
Bavaria (Weißbier)
Eder & Heylands, Großostheim
Erdinger (Weißbier)
Erdinger (Weißbier)
Erdinger, Erding
Franziskaner (Hefe-Weizen)
Franziskaner (Hefe-Weizen)
Spaten-Franziskaner, München
Hopf (Weissbier)
Hopf (Weissbier)
Hacker-Pschorr, München
Kaltenberg (Diverse Weißbiere)
Kaltenberg (Diverse Weißbiere)
Schloßbrauerei Kaltenberg, Fürstenfeldbruck
Kapuziner (Weißbier)
Kapuziner (Weißbier)
Kulmbacher Brauerei, Kulmbach
Kartäuser (Spezialbier, Weißbier)
Kartäuser (Spezialbier, Weißbier)
Memminger Brauerei, Memmingen
Maisel (Weißbier)
Maisel (Weißbier)
Gebrüder Maisel, Bayreuth
Pfaffenberger Weisse (Weissbier)
Pfaffenberger Weisse (Weissbier)
Privatbrauerei Stöttner, Mallersdorf-Pfaffenberg
Prinzregent Luitpold (Weißbier)
Prinzregent Luitpold (Weißbier)
Schloßbrauerei Kaltenberg, Fürstenfeldbruck
Spaten (Weißbier)
Spaten (Weißbier)
Spaten-Franziskaner, München
Tucher (Weißbier)
Tucher (Weißbier)
Radeberger Gruppe, Frankfurt am Main
Unertl (Weißbier)
Unertl (Weißbier)
Unertl, Haag in Oberbayern
Weihenstephan (Diverse Weissbiere)
Weihenstephan (Diverse Weissbiere)
Staatsbrauerei Weihenstephan, Freising
Weizenland (Weissbier)
Weizenland (Weissbier)
Kaiserdom, Bamberg

Unser Zugang zum Preis von 358,80 €* bestellen

TOP 42.000 Adressen
30 Oberkategorien und 300 Branchen
33 Regierungsbezirke
Regelmäßig journalistisch aufbereitet und gepflegt.
Excel-Musterdatei
Unsere Excel-Dateien eignen sich optimal für Word-Serienbriefe. Auch Lettershops können Excel problemlos verarbeiten.
Die Excel-Datei werden in einem älteren Format erzeugt. Damit sind die Daten abwärtskompatibel und auch mit Open Office oder auf einem Apple lesbar.
Sie können direkt aus der Excel-Datei auf die PDF-Dokumente zugreifen. Einfach den blauen Link klicken.

Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 50.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Alle Vorteile finden Sie hier.
FAQ