Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

OnVista verkauft Randgeschäft

Übernahme vom 26.06.2008 (cz)

Die OnVista Media GmbH macht Nägel mit Köpfen und setzt den im November 2007 angekündigten Strategiewechsel konsequent in die Tat um: Statt breit aufgestelltes Internet-Unternehmen nun Spezialisierung auf das Kerngeschäft Financial Markets. Deshalb wurde das Gesundheitsportal Onmeda an die Berliner goFeminin.de GmbH veräußert. Vorbehaltlich der Zustimmung durch die Kartellbehörde liegt der Kaufpreis bei 5,4 Millionen Euro.

GoFeminin ist eine Tochtergesellschaft des französischen Konzerns auFeminin.com S.A., der wiederum mehrheitlich zur Axel Springer AG gehört. AuFeminin ist mit Themen wie Trends und Fashion, Beauty, Fitness, Gesundheit und Psychologie auf eine junge weibliche Zielgruppe ausgerichtet.

OnVista ist in Köln angesiedelt und wurde 1998 gegründet. Es beschäftigt 138 Mitarbeiter und erzielte letztes Jahr einen Umsatz von 26,7 Millionen Euro. Das seit 2000 börsennotierte Unternehmen ging Ende 2007 mehrheitlich in den Besitz der französischen Online-Bank Boursorama S.A. über. Darin liegt auch einer der Gründe für den Kurswechsel in der Unternehmensausrichtung. Onmeda ist bereits die zweite Geschäftseinheit, die komplett abgestoßen wird. Im Mai diesen Jahres trennte man sich vom Online-Werbevermarkter Ad2Net GmbH, der an die Media Ventures GmbH abgegeben wurde.
Quelle: Pressemitteilung OnVista vom 20.6.08

Meldungen M&A:

ES Automobilguss: Übernahme durch die Familie Edler von Querfurth
ES Automobilguss: Übernahme durch die Preventgroup
Privatbrauerei Schnitzlbaumer: Verkauf an Christoph Jähner
Adams Gasthof: Kauf des Geländes durch Sophie Pflug
Andritz Sundwig: Übernahme durch Andritz
Excel-Musterdatei
Unsere Excel-Dateien eignen sich optimal für Word-Serienbriefe. Auch Lettershops können Excel problemlos verarbeiten.
Die Excel-Datei werden in einem älteren Format erzeugt. Damit sind die Daten abwärtskompatibel und auch mit Open Office oder auf einem Apple lesbar.
Sie können direkt aus der Excel-Datei auf die PDF-Dokumente zugreifen. Einfach den blauen Link klicken.

Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 50.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Alle Vorteile finden Sie hier.
FAQ