Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Fresenius übernimmt APP Pharmaceuticals

Übernahme vom 18.07.2008 (cz)

Zwei der großen Pharmakonzerne gehen künftig gemeinsame Wege. Die Fresenius SE-Tochter Fresenius Kabi übernimmt die US-amerikanische APP Pharmaceuticals Inc., einen der in den Vereinigten Staaten führenden Produzenten von intravenös verabreichten generischen Arzneimitteln.

Fresenius stärkt damit seine Marktposition weltweit und tritt zugleich in diesem Bereich in den US-Markt ein. Alle Anteilseigner in den USA erhalten pro Aktie 23 Dollar sowie eine verbriefte Erfolgsbeteiligung. Der Gesamtpreis beträgt ohne die Erfolgsbeteiligung etwa 3,7 Milliarden Dollar und soll sowohl durch Eigen- als auch mit Fremdkapital gestemmt werden. Mit einer gestern platzierten Umtauschanleihe zur Finanzierung nimmt Fresenius dafür schon mal 554,4 Millionen Euro ein.

Für APP arbeiten circa 1.400 Beschäftigte in hochmodernen Fertigungsstätten in New York, Illinois sowie in Puerto Rico. Die vor allem für Krankenhäuser bestimmten Produkte werden in den Vereinigten Staaten und in Kanada vertrieben. Im letzten Geschäftsjahr wurde ein Umsatz von 647 Millionen Dollar erzielt.

Fresenius ist in Bad Homburg ansässig und vertreibt weltweit Produkte und Dienstleistungen auf dem Gesundheitssektor. Gut 116.000 Mitarbeiter sorgten im abgelaufenen Geschäftsjahr für einen Umsatz von rund 11,4 Milliarden Euro.
Quelle: Presseinformation von Fresenius vom 7.7.08

Meldungen M&A:

Privatbrauerei Schnitzlbaumer: Verkauf an Christoph Jähner
Adams Gasthof: Kauf des Geländes durch Sophie Pflug
Vogtmühlen Illertissen: Übernahme der "Oberen Mühle" in Dietenheim
Adams Gasthof: Übernahme durch Georg Jakob
Gold Ochsen: Übernahme durch die Familie Schweigger
Excel-Musterdatei
Unsere Excel-Dateien eignen sich optimal für Word-Serienbriefe. Auch Lettershops können Excel problemlos verarbeiten.
Die Excel-Datei werden in einem älteren Format erzeugt. Damit sind die Daten abwärtskompatibel und auch mit Open Office oder auf einem Apple lesbar.
Sie können direkt aus der Excel-Datei auf die PDF-Dokumente zugreifen. Einfach den blauen Link klicken.

Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Gesamtangebot bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 47.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Alle Vorteile finden Sie hier.
FAQ