Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Conergy trennt sich von Windsparte

Übernahme vom 09.09.2008 (cz)

Im Rahmen einer Neuausrichtung verkauft Conergy den Produktionsbereich Conergy Wind an den Wachstumsinvestor Warburg Pincus. Damit wird konsequent der Kurs weitergefahren, sich auf Photovoltaik-Anlagen im Downstream-Bereich zu konzentrieren. Beide Seiten haben über den Kaufpreis Stillschweigen vereinbart. Das OK der Kartellbehörden steht noch aus.

Conergy stand seit längerem mit verschiedenen Übernahmekandidaten in Verhandlungen, nachdem das Management beschlossen hatte, die Windsparte nicht mehr weiterzuführen. Warburg übernimmt nun den Produktionsstandort Bremerhaven mit 64 Arbeitsplätzen, die alle erhalten bleiben sollen, sowie die Entwicklungsabteilung und den Vertrieb. Warburg sieht ein großes Potential in Conergy Wind und beabsichtigt, langfristiges Wachstum und Unternehmenswertsteigerung voranzutreiben. Dafür bleibt auch der bisherige Conergy Wind-Geschäftsführer Dr. Klaus Pötter auf seinem Posten. Warburg Pincus ist eine weltweit agierende Beteiligungsgesellschaft, die momentan Kapital in Höhe von etwa 35 Milliarden Euro verwaltet.

Conergy ist in Hamburg ansässig und gehört europaweit zu den größten Anbietern von erneuerbaren Energien. Im Bereich der solaren Systemintegration zählen die Norddeutschen nach eigenen Angaben zu den weltweiten Marktführern.
Quelle: Presseinformation von Conergy vom 9.9.08

Meldungen M&A:

Privatbrauerei Schnitzlbaumer: Verkauf an Christoph Jähner
Adams Gasthof: Kauf des Geländes durch Sophie Pflug
Vogtmühlen Illertissen: Übernahme der "Oberen Mühle" in Dietenheim
Adams Gasthof: Übernahme durch Georg Jakob
Gold Ochsen: Übernahme durch die Familie Schweigger
Excel-Musterdatei
Unsere Excel-Dateien eignen sich optimal für Word-Serienbriefe. Auch Lettershops können Excel problemlos verarbeiten.
Die Excel-Datei werden in einem älteren Format erzeugt. Damit sind die Daten abwärtskompatibel und auch mit Open Office oder auf einem Apple lesbar.
Sie können direkt aus der Excel-Datei auf die PDF-Dokumente zugreifen. Einfach den blauen Link klicken.

Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Gesamtangebot bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 47.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Alle Vorteile finden Sie hier.
FAQ