Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Addison Software wechselt den Besitzer

Übernahme vom 17.09.2008 (cz)

Die international agierende Multimedia-Gruppe Wolters Kluwer erwirbt Addison Software. Die Ludwigsburger entwickeln Software-Lösungen für mittelständische Unternehmen, für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater sowie für Kommunen. Verkäufer ist die Beteiligungsgesellschaft HgCapital. Über die Höhe der gezahlten Summe wurden keine Angaben gemacht.

Allerdings gab HgCapital an, das 3,7-fache seiner Investitionssumme erlöst zu haben. HgCapital hatte Addison vor gut drei Jahren für 78 Millionen Euro übernommen. Demnach müsste der jetzt gezahlte Preis sich bei knapp 290 Millionen Euro bewegen. Nach Angaben des Private Equity Unternehmens konnten in diesen drei Jahren Umsatz und Gewinn mehr als verdoppelt werden. Allerdings gab HgCapital auch an, die Mitarbeiterzahl von 175 auf 340 gesteigert zu haben. Vor drei Jahren gaben sie die Beschäftigtenzahl jedoch mit 280 an.

Addison ist bei der Software-Entwicklung auf Lösungen für die Kostenrechnung, Buchhaltung und Lohnbuchhaltung, Steuern, Kontoführung und für das Controlling spezialisiert. Die Produkte werden entweder als Standardaus- führungen oder auf eine Branche zugeschnitten angeboten. Darüber hinaus offeriert Addison eine Reihe von dazugehörigen Dienstleistungen.
Quelle: Pressemitteilungen von HgCapital vom 16.9.08 und vom 3.6.05

Meldungen M&A:

ES Automobilguss: Übernahme durch die Familie Edler von Querfurth
ES Automobilguss: Übernahme durch die Preventgroup
Privatbrauerei Schnitzlbaumer: Verkauf an Christoph Jähner
Adams Gasthof: Kauf des Geländes durch Sophie Pflug
Andritz Sundwig: Übernahme durch Andritz
Excel-Musterdatei
Unsere Excel-Dateien eignen sich optimal für Word-Serienbriefe. Auch Lettershops können Excel problemlos verarbeiten.
Die Excel-Datei werden in einem älteren Format erzeugt. Damit sind die Daten abwärtskompatibel und auch mit Open Office oder auf einem Apple lesbar.
Sie können direkt aus der Excel-Datei auf die PDF-Dokumente zugreifen. Einfach den blauen Link klicken.

Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Gesamtangebot bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 47.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Alle Vorteile finden Sie hier.
FAQ