Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Centrotec steigt ins Blockheizkraftwerk-Geschäft ein

Übernahme vom 03.11.2008 (cz)

Über ihre Tochter, die Wolf-Gruppe, hat die Centrotec Sustainable AG die Aktiva der insolventen Energietechnik Kuntschar + Schlüter GmbH zum Monatswechsel übernommen. Über die finanziellen Details der Transaktion wurden keine Angaben gemacht.

Kuntschar + Schlüter entwickelt und fertigt Blockkraftheizwerke im Leistungsbereich zwischen 50 und 2.000 Kilowatt, vor allem zur Nutzung von regenerativen Energieträgern wie Bio- oder Klärgas. Das seit 1978 bestehende Unternehmen erzielte im letzten Jahr einen Umsatz von etwa 5,1 Millionen Euro. Operativ war es in der Vergangenheit profitabel. Aber durch einen verlorenen Rechtsstreit musste es trotzdem unter Insolvenzverwaltung gestellt werden. Zukünftig wird es den Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung und das dazugehörige Produktspektrum bei der Wolf-Gruppe auf eine breitere Basis stellen.

Centrotec ist auf energieeffiziente Gebäudetechnik spezialisiert. Das in Brilon im Sauerland ansässige Unternehmen ist mit Produkten und Systemlösungen aus der Gebäude-Energiespartechnologie in fast 50 Ländern vertreten. Der im SDAX gelistete Konzern setzte 2007 mit knapp 2.400 Mitarbeitern gut 406 Millionen Euro um.
Quelle: Pressemitteilung von Centrotec vom 3.11.08

Mehr Meldungen zu diesem Unternehmen:

Kerngeschäft der Solarfirma Systaic geht an Centrotec

Meldungen M&A:

Privatbrauerei Schnitzlbaumer: Verkauf an Christoph Jähner
Adams Gasthof: Kauf des Geländes durch Sophie Pflug
Andritz Sundwig: Übernahme durch Andritz
Vogtmühlen Illertissen: Übernahme der "Oberen Mühle" in Dietenheim
Adams Gasthof: Übernahme durch Georg Jakob
Geprüfte Adressen
Alle Firmenadressen werden vor der Aufnahme in unsere Datenbank geprüft: Existiert eine Homepage, ist das Unternehmen überhaupt aktiv, ist es vielleicht nur eine Besitzgesellschaft?
Alle Adressen werden jeden Monat mit dem Handelsregister abgeglichen. Somit haben Sie stets aktuelle Adressen.
Alle Firmenadressen sind redaktionell erfasst. Das geht nur mit Menschen. Zwar nutzen auch wir Tools, aber letztendlich entscheiden bei uns Menschen und keine Maschinen.
Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 75.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Weitere Vorteile finden Sie hier.
FAQ