Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Neuer Besitzer für die Rostocker SMG-Werft

Übernahme vom 13.10.2009 (cz)

Eine fast ein Jahr andauernde Hängepartie hat nun für die Arbeiter der SMG-Werft ein glückliches Ende genommen. Seit der Insolvenzanmeldung Anfang des Jahres war das Schicksal der Rostocker Yachtbauer ungewisser denn je. In Folge der Wirtschaftskrise wurden mehrere Aufträge storniert. Deshalb hielt sich die Werft seitdem mit Instandsetzungsarbeiten über Wasser.

Nun wird es ab 1. November mit neuem Namen und Konzept für die 67 Angestellten und sieben Lehrlinge weitergehen. Der Hamburger Kaufmann Heiner Tamsen, der sich als Luxusautohändler seine Meriten verdiente, setzte sich gegen die anderen Übernahmebewerber durch. Er möchte die Tamsen Maritim GmbH zukünftig auf drei Säulen stellen. Neben den Bau von edlen Yachten sollen Schiffsreparaturen sowie ein Fräszentrum zum Beispiel für in der Windenergiebranche genutzte Rotorköpfe treten.

Tamsen hat bereits Erfahrungen beim Entwerfen von Luxusyachten. Er verkaufte bislang vier Konzeptionen, die in einer Werft in der Türkei umgesetzt worden sind. Um nun in der Bundesrepublik in den Bau solcher Schiffe einsteigen zu können, legte er wohl einen zweistelligen Millionenbetrag auf den Tisch.
Quelle: Hamburger Abendblatt online vom 13.10.09

Meldungen M&A:

ES Automobilguss: Übernahme durch die Familie Edler von Querfurth
ES Automobilguss: Übernahme durch die Preventgroup
Privatbrauerei Schnitzlbaumer: Verkauf an Christoph Jähner
Adams Gasthof: Kauf des Geländes durch Sophie Pflug
Andritz Sundwig: Übernahme durch Andritz
Excel-Musterdatei
Unsere Excel-Dateien eignen sich optimal für Word-Serienbriefe. Auch Lettershops können Excel problemlos verarbeiten.
Die Excel-Datei werden in einem älteren Format erzeugt. Damit sind die Daten abwärtskompatibel und auch mit Open Office oder auf einem Apple lesbar.
Sie können direkt aus der Excel-Datei auf die PDF-Dokumente zugreifen. Einfach den blauen Link klicken.

Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 50.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Alle Vorteile finden Sie hier.
FAQ